Albstadt-Tailfingen, 28.06.2018

Transporter gegen Fuß

Am Mittwoch wurde eine 12-jährige Fußgängerin leicht verletzt.

von Polizei  

Am Mittwochnachmittag ist ein bisher noch unbekannter Kleinbusfahrer einem 12-jährigen Mädchen in der Martin-Luther-Straße über den Fuß gefahren. Die 12-Jährige überquerte gegen 16.30 Uhr gerade die Martin-Luther-Straße, als ein Transporter aus Richtung Untere Bachstraße angefahren kam.

Als die junge Fußgängerin die Straße passierte, fuhr der Unbekannte dem Kind über den rechten Fuß. Das Mädchen wurde leicht verletzt und kam zur Untersuchung in die Acura-Klinik. Der weiße Kleinbus fuhr weiter. Möglicherweise, heißt es in der Polizeipressemitteilung, bemerkte der Fahrer des Transporters den Unfall gar nicht.

Hinweise zum Unfallgeschehen nimmt das Polizeirevier Albstadt unter der Telefonnummer 07432/9550 entgegen.

Mehr zum Schlagwort

Kriminalität.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter