Weilen u.d.R., 07.06.2018

Weitere Angebote für Umrandungen

Für Grabkammern bei den Familiengräbern sind für die weitere Belegung Grabumrandungen erforderlich.

 

Derzeit sind keine Platten vorrätig. Es wurden zwei Firmen gebeten, Angebote für die Lieferung und Verlegung der Grabumrandungen zu unterbreiten. Es sei lediglich ein Angebot eingegangen, hieß es in der Gemeinderatssitzung. Der Gemeinderat hält es allerdings für erforderlich, weitere Angebote einzuholen, bevor eine Vergabe erfolgt.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter