Stolperfallen und Spielplatz

Rosenfeld-Brittheim, 02.06.2018

Stolperfallen und Spielplatz

Brittheims Ortschaftsräte nahmen sich viel Zeit für einen Gang durch ihr Dorf.

 

Das Gremium traf sich jüngst am Rathaus zur Ortsbegehung. Erste Station war der Friedhof. Die zwei Bäume im dortigen Eingangsbereich sollen stehen bleiben, weil das Wachstum abgeschlossen ist und die Bäume bei Beerdigungen entsprechenden Schatten spenden. Die Friedhofswege sind an einigen Stellen sehr uneben und könnten so zu Stolperfallen werden. Der Wunsch des Gremiums ist, dass diese vorrangig beseitigt werden sollen.

Brittheims Räte besichtigten die „Baustellen“ in ihrem Dorf.
Brittheims Räte besichtigten die „Baustellen“ in ihrem Dorf. Foto: Privat

An der Gemeindegrenze Bickelsberg/Brittheim wird zum Abschluss der Flurbereinigung ein Aussichtsturm errichtet. Die Plattform ist in einer Höhe von 7,50 Meter. Im September soll der Turm mit einem Abschlussfest des Flurbereinigungsverfahrens eingeweiht werden, informierte Ortsvorsteher Jürgen Dreher.

Die nächste Station war das Bürgerhaus. Dort soll die Fassade renoviert werden, die Räte machten sich ein Bild vom aktuellen Zustand. Die Angebote für die Fensterläden stehen noch aus.

Die Erschließung des Baugebietes und die Kanalerneuerung mit Wasserleitung in der Turmstraße wird voraussichtlich erst nach dem Urlaub im September begonnen, teilte Dreher am Standort in der Turmstraße mit. In diesem Zuge werden auch Leerrohre für den Glasfaseranschluss und der Gehweg mit neuer Straßenbeleuchtung realisiert.

Die Sanierung am Wasserturm ist noch nicht abgeschlossen. Bei der Sternwarte wurde die mangelnde Pflege im Außenbereich angesprochen. Letzte Station war der Spielplatz im Baugebiet Hofäcker II. Der Ortschaftsrat hat sich für den weiteren Erhalt des Spielplatzes entschieden.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter