Hausen a.T., 05.05.2018

Erfolgreicher Start in Golfsaison

Der baden-württembergische Golfverband bietet seinen Mitgliederclubs ein anspruchsvolles Wettspielangebot auf Verbandsebene.

 

Der Hausener Golfclub mischt in dieser Liga ebenfalls, und zwar mit den Herren der Altersklasse 50. Jüngst hieß der Club die Mannschaften aus Ulm, Sigmaringen, Owingen-Überlingen und Donaus-Riss willkommen. Nach einem spannenden Turniertag konnte die Hausener Mannschaft, bestehend aus Gerhard Buhmann, Johannes Heininger, Günther Henning, Klaus Orthofer, Thomas Arndt und Hans Orner den zweiten Platz belegen, was bei dieser starken Konkurrenz als Glanzleistung zu werten ist. Den ersten Platz belegte der Golfclub Ulm.

Bei der Netto-Einzelwertung erzielte Günther Henning von insgesamt 30 Platzierungen Platz eins. Bei der Brutto-Einzelwertung erkämpfte sich Johannes Heininger Platz drei. Mannschaftsführer Klaus Orthofer bedankte sich bei der Siegerehrung für die überragende Leistung und beim Club Golf-ER Schwaben für die hervorragende Turnierorganisation und die Bewirtung im Clubhaus.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter