Thomas Meinert im Vorstand des Cäcilienverbands

Hausen a.T., 05.05.2018

Thomas Meinert im Vorstand des Cäcilienverbands

Thomas Meinert, Vorsitzender des Kirchenchores „St. Petrus und Paulus“, Hausen am Tann, ist Dekanatssprecher der Chorvorstände für das katholische Dekanat Balingen.

 

Als solcher nahm er an der Delegiertenversammlung des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart teil. Dort wurde er nun in den Vorstand des Diözesancäcilienverbandes gewählt und vertritt damit als einer von zwei Chorvorstands-Vertretern die Interessen der katholischen Kirchenchöre im höchsten Gremium des kirchlichen Chorverbandes.

Thomas Meinert ist nun Vorstandsmitglied im Diözesan-Cäcilienverband Rottenburg-Stuttgart.
Thomas Meinert ist nun Vorstandsmitglied im Diözesan-Cäcilienverband Rottenburg-Stuttgart. Foto: Privat

Zum Vorstand des Cäcilienverbandes in der Diözese gehören 19 Mitglieder, von denen elf „geborene Mitglieder“ Kraft ihres jeweiligen Amtes sind und acht gewählte Mitglieder. Geborene Mitglieder sind Präses und Vizepräses des Verbandes, der Leiter des Amtes für Kirchenmusik, der Liturgiereferent, der Leiter der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg, der Leiter „Katholische Kirchenmusik“ an der Musikhochschule Stuttgart, der Domkapellmeister am Rottenburger Dom, der Dommusikdirektor an St. Eberhard in Stuttgart, der Vorsitzende des Diözesanverbandes der Kirchenmusiker, der Vorsitzende des Jugendchorverbandes „Pueri Cantori“ sowie die Geschäftsführerin des Cäcilienverbandes.

?Gewählt werden jeweils zwei Vertreter der Dekanatskirchenmusiker, der Dekanatspräsides, der nebenamtlichen Kirchenmusiker sowie der Chorvorstände.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter