Meßstetten, 18.04.2018

L433 im Appental am Donnerstagvormittag voll gesperrt

Wegen Felsräumarbeiten kommt es am Donnerstag zu Behinderungen rund um Meßstetten.

von Pressemitteilung des Landratsamts  

Aufgrund von Felsräumarbeiten muss die Landesstraße 433 zwischen Unterdigisheim und Meßstetten am Donnerstag, 19. April, von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Im Anschluss daran ist am Nachmittag die Kreisstraße 7148 zwischen Unterdigisheim und Hartheim von 13 Uhr bis 16 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die entsprechenden Umleitungen sind ausgeschildert.

Mehr zu den Schlagworten

Straßensperrung, Verkehr.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter