Hechingen, 16.04.2018

Rettungswagen streift Touran

Unfall im Hechinger Stadtgebiet, der ohne Verletzte endet: Am Donnerstagnachmittag hat ein Rettungswagen in der Schloßackerstraße im Vorbeifahren einen parkenden VW Touran gestreift.

von Polizei  

Der Rettungswagen war nicht auf Einsatzfahrt und hatte daher keine Patienten an Bord. Bei dem Unfall entstand an den beiden Wagen ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Mehr zum Schlagwort

Polizei.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Tipps fürs Wochenende

Tipps fürs Wochenende

Die wichtigsten Veranstaltungen in der Region.

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter