Tuttlingen, 09.04.2018

Revanche verpasst

Im Duell der Tabellennachbarn gegen die HSG Rietheim-Weilheim ging der TV Weilstetten 2 am Samstag mit 22:25 leer aus.

Kurz vor Spielende lagen die „Füchse“ sogar noch knapp in Front, in den finalen fünf Minuten gelang dann aber kein weiterer Treffer mehr und mit einem 4:0-Lauf holte die HSG die Punkte. So verpasste Weilstetten 2 die Revanche für die Hinspiel-Niederlage – und hat den Klassenerhalt weiter nicht sicher in der Tasche.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse

 

counter