Hundehalter tragen Verantwortung

Bitz, 23.03.2018

Hundehalter tragen Verantwortung

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des Vereins der Hundefreunde Bitz blickte die Vorsitzende Nicole Kissling vor fast vollem Hause auf ein ereignisreiches Sportjahr zurück.

 

Sie lobte das Engagement der Übungsleiter und der zahlreichen pflichtbewussten Hundeführer, die regelmäßig ins Training kommen. Neuwahlen standen auf dem Programm, ebenso wie einige Ehrungen. Als Kassiererin wurde Simone Flick, als Breitensportwart Tommy Flick und als Beisitzerin Bärbel Jocher für weitere drei Jahre in ihrem Amt bestätigt. Als Kassenprüfer wurden Patricia Stauß und Reinita Conzelmann gewählt. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Verena Ehmann und Lisa-Marie Marquardt geehrt, für 20 Jahre Susanne Eberhardt, Hans Müller und Hartwin Thomann. Manuela Conzelmann wurde für ihre besonderen sportlichen Leistungen ausgezeichnet.

Der Verein der Hundefreunde Bitz würdigte bei der Hauptversammlung die langjährige Treue und die sportlichen Erfolg der Mitglieder.
Der Verein der Hundefreunde Bitz würdigte bei der Hauptversammlung die langjährige Treue und die sportlichen Erfolg der Mitglieder. Foto: Privat

Die Vorsitzende wies darauf hin, welche Verantwortung Hundehalter in unserer Gesellschaft haben und wie wichtig eine Erziehung beim Hund ist. Sie bedankte sich bei der Gemeinde, den Übungsleitern und allen Unterstützern für deren Hilfe.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter