Wohnzimmer draußen

Wohnzimmer draußen

Hausbesitzer verbringen im Sommer so viel Zeit wie möglich im Freien – am liebsten auf der eigenen Terrasse

von djd   Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel deaktiviert

Deren Einrichtung steht heute den Wohnräumen kaum mehr nach und wird oft gerne im Zuge einer umfangreichen Hausrenovierung mit einbezogen. Schicke Holzmöbel in natürlichem Look, edle Lounge-Liegewiesen aus wetterfestem Geflecht mit schicken und bequemen Polstern, bestens ausgestattete Outdoor-Küchen und Grills bieten das richtige Ambiente für jeden Geschmack.

Gut gestylte Outdoor-Bereiche verlagern das ansprechende Ambiente aus dem Wohnzimmer einfach auf die Terrasse.
Gut gestylte Outdoor-Bereiche verlagern das ansprechende Ambiente aus dem Wohnzimmer einfach auf die Terrasse. Foto: djd/Deutsche-Fliese.de/Villeroy & Boch Fliesen

Auch bei der Wahl des Bodenbelags setzen immer mehr Bauherren auf hochwertiges Design. Natürliche Holzoptiken oder der Naturstein-Look liegen im Trend, und man muss sie heute nicht mehr mit einem erhöhten Pflegeaufwand bezahlen. Denn diese und viele andere Gestaltungswünsche für den Terrassenboden lassen sich heute mit keramischen Fliesen erfüllen.

Dass Fliesen für den Einsatz im Freien immer beliebter werden, hat nicht nur ästhetische Gründe: Ihre Eigenschaften machen sie zu einem idealen Belag für den harten Alltag auf Terrasse und Balkon. Fliesen brauchen im Unterschied zu Holz keine pflegenden und schützenden Anstriche, denn ihre Oberfläche ist absolut wetterfest. Während sich Algen und Moose im Holz und in der Kapillarstruktur von Natursteinoberflächen fest?setzen können, finden sie auf der dichten, gebrannten Keramik keinen Halt.

Sollten sich doch einmal Verfärbungen bilden, lassen sie sich mit einfachen Mitteln wieder entfernen. Auch extreme Sonneneinstrahlung kann keramischen Oberflächen nichts anhaben: Sie bleichen weder aus, noch verspröden sie. Weil Fliesen extrem hitzebeständig sind, besteht zudem keine Gefahr, dass beim Grillen heiße Fettspritzer oder ein herunterfallendes Grillkohlestückchen bleibende Schäden hinterlassen.

Wie in anderen Wohnbereichen sind großformatigere Fliesen auf der Terrasse sehr beliebt. Sie eignen sich besonders gut für die elegante Gestaltung großer Terrassen und schaffen einen harmonischen Übergang vom Innen- zum Außenbereich. Dabei ge?hört die Verlegung der Outdoorfliesen auf jeden Fall in die Hände eines Fliesenprofis. Denn der Fachverleger weiß, welche Unterkonstruktion im Freien erforderlich ist, und er sorgt für eine ansprechende, dauerhaft haltbare Verlegung der Terrassenfliesen, der auch strenger Frost nichts anhaben kann.

counter