Sigmaringen, 10.01.2018

Böller löst Knalltrauma aus

Die Polizei ermittelt gegen einen Jugendlichen, der zusammen mit einem Kind am Sonntag gegen 20.15 Uhr in der Fürst-Wilhelm-Straße einen selbst gebastelten Böller entzündet hat.

von Polizei  

Durch die Explosion entstand laut Polizei ein derart lauter Knall, dass ein in der Nähe befindlicher 39-jähriger Polizeibeamter mit einem Knalltrauma ins Krankenhaus gebracht werden musste und anschließend seinen Dienst nicht fortsetzen konnte.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

counter