Rosenfeld-Täbingen, 06.12.2017

Einigkeit im Schuppengebiet

In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats berichtete Ortsvorsteher Erhardt Sautter, dass beim Thema Schuppengebiet nach langen und zähen Verhandlungen ein für alle Seiten zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden konnte.

 

Es sind nun mehrere Eigentümer im Schuppengebiet „Schaltern“ bereit, Teilflächen ihrer Grundstücke an die Stadt zu verkaufen. Zum großen Teil habe schon eine notarielle Eigentumsübertragung stattgefunden. Dadurch könne das Bebauungsplanverfahren bald eingeleitet und umgesetzt werden.

Mit einer Präsentation erläutert der Vorsitzende des weiteren die einzelnen Bauabschnitte des Schwalbenhotels und bedankte sich ausdrücklich bei allen beteiligten Helfern und Spendern. Die offizielle Einweihung wird im Frühjahr 2018 erfolgen.

Das Gerätehaus der Kita Purzelzwerge wurde mittlerweile aufgebaut, ein erster Anstrich sei bereits erfolgt, berichtete Dieter Völkle. Ein zweiter Anstrich wird noch im kommenden Frühjahr erfolgen. Die Kita-Kinder werden das neue Gerätehaus mit einem entsprechenden Richtfest einweihen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter