Stuttgart, 24.05.2017

Royals drehen 0:3-Rückstand

Mit 10:4 haben sich die Gammertingen Royals bei der dritten Mannschaft des Bundesligisten Stuttgart Reds nach Startschwierigkeiten durchgesetzt.

 

Mit 3:0 legten die Reds Ende des ersten Spielabschnitts in Führung. Der verletzte Martin Linder wurde durch Marcus Haule als Pitcher ersetzt und die Gammertinger verkürzten im vierten Inning auf 2:3. Die Royals übernahmen nun die Initiative und gingen bis zum achten Inning mit 10:3 in Front.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse

 

counter