Walldorf, 28.03.2017

Spitzenreiter siegt souverän

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung hat der SC Freiburg 2 beim FC Astoria Walldorf mit 2:0 gewonnen und die Oberliga-Tabellenspitze verteidigt.

 

SC-Coach Christian Preußer war mit dem Auftritt seiner Elf äußerst zufrieden: „Wir hatten Kontrolle über die Partie und haben viele Chancen kreiert. Auch den ungewohnten Kunstrasen haben wir gut angenommen. Wir hätten das eine oder andere Tor machen können. Aber letztlich hat das alles sehr gut gepasst.“

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter