Erläuterungen zum neuen Pflegegesetz
Ehrung bei der VdK Ortsgruppe Frommern(v.l.): Karl Ayen, Claudia Unmuth, Willy Kopf.
Ehrung bei der VdK Ortsgruppe Frommern(v.l.): Karl Ayen, Claudia Unmuth, Willy Kopf. Foto: Privat
Ehrung bei der VdK Ortsgruppe Frommern(v.l.): Karl Ayen, Claudia Unmuth, Willy Kopf.
Ehrung bei der VdK Ortsgruppe Frommern(v.l.): Karl Ayen, Claudia Unmuth, Willy Kopf. Foto: Privat

Frommern/Weilstetten, 27.02.2017

Erläuterungen zum neuen Pflegegesetz

VdK-Ortsgruppe Frommern schaut auf vergangenes Jahr zurück.

von Vereinspressemitteilung  

Die VdK- Ortsgruppe Frommern-Dürrwangen-Weilstetten-Roßwangen hielt vor Kurzem ihre diesjährige Hauptversammlung ab. Vorsitzender Willy Kopf begrüßte die anwesenden Mitglieder. Ein besonderer Gruß galt Karl Ayen, der für den Kreisverband anwesend war.

In ihrem Protokoll brachte die Schriftführerin die einzelnen Veranstaltungen im Jahre 2016 in Erinnerung. Eine einwandfreie Kassenführung bestätigten die beiden Revisoren Hans Gonser und Albert Pfeffer der Kassiererin. Der Vertreter des Kreisverbandes Karl Ayen nahm die Entlastung vor, die von den anwesenden Mitgliedern einstimmig bestätigt wurde.

Auch in diesem Jahr gab es Ehrungen: Für langjährige Mitgliedschaft bekam die Ehrennadel in Silber: Buck Alwin, Esser Aaron, Gruler Herbert und Unmuth Claudia. Anschließend richtete Karl Ayen das Wort an die Versammlung, brachte Grüße vom Kreisvorsitzenden Horst Schwarz, erläuterte kurz das neue Pflegegesetz.

Aus dem Kreis der Besucher und Mitglieder kamen keine weiteren Fragen mehr und so konnte der Vorsitzende die Versammlung beenden und zum gemütlichen Teil überleiten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter