Benno?Schlagenhauf gibt Tipps zu den Veranstaltungen am Wochenende.
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst.
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst. Foto: Benno Schlagenhauf
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst.
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst. Foto: Benno Schlagenhauf

Zollernalbkreis, 22.02.2017

Die ZAK-Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Die fünfte Jahreszeit geht ihrem Höhepunkt entgegen und hält ein wahres Füllhorn von Umzügen, Bällen und Zunftabenden parat. Alternativen zur Fasnet gibt es – aber nicht besonders viele. 

FASNETSUMZÜGE

FREITAG

SAMSTAG

SONNTAG

 

ZUNFTABENDE, BÄLLE und CO.

FREITAG

SAMSTAG

SONNTAG

 

FASNETSALTERNATIVEN

SPORT: In Balingen gibt's am Samstag zwei spannende Spiele. In der Sparkassenarena kämpft der HBW gegen Gummersbach um Punkte im Abstiegskampf; Anpfiff um 19 Uhr. In der Kunsteishalle empfangen die Balinger Eisbären den amtierenden Meister Pforzheim. Los geht's um 19.45 Uhr.

THEATER: Im Melchinger Theater Lindenhof gibt es über das Fasnetswochenende drei Vorstellungen: „Wohin des Wegs“ wird am Freitag und Samstag jeweils um 20 Uhr aufgeführt; am Sonntag um 17 Uhr hebt sich der Vorhang für „Spätzle mit Soß“.

JUGEND: Das hat mittlerweile Tradition: parallel zur Fasnet findet die christliche Jugend-Veranstalungsreihe FAT-United statt. Zwischen dem Schmotziga und Fasnetsdienstag ist jeden Abend ab 20 Uhr ein buntes Programm in der Meßstetter Festhalle geboten.

MUSIK: In der Ebinger Thomaskirche findet am Sonntag um 17 Uhr ein heiteres Konzert zur Faschingszeit statt. Gespielt werden Werke für Trompete und Orgel.

Mehr zu den Schlagworten

EC Eisbären, Fasnet, HBW, Meisterschaft / Wettkampf, Musik.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter