Ulm/Neu-Ulm, 29.11.2016

Topteams lassen nichts anbrennen

Frauenfußball

Der Tabellenführer der Frauen-Verbandsliga, der SV Jungingen, und sein Verfolger FV Bellenberg kamen am Wochenende jeweils zu Siegen.

von John Warren  

Der Spitzenreiter setzte sich gegen den TSV Münchingen mit 2:0 durch und hielt seinen Fünf-Punkte-Vorsprung auf den FVB. Der Vizemeister, der noch eine Nachholpartie in der Hinterhand hat, schoss den fünftplatzierten TSV Neuenstein mit 7:1 ab. Vier Punkte hinter Bellenberg lauert der SV Eutingen (1:1 gegen Musbach).

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Weihnachtsmärkte in der Umgebung

Auf unserer interaktiven Karte geben wir eine Übersicht der Weihnachtsmärkte im Zollernalbkreis und in der Region.

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse

 

counter