Tübingen, 08.11.2016

Freifunk für die gesamte Region

Vereine

Am Mittwoch, 9. November, treffen sich Interessierte, um den Verein „Freifunk Neckar-Alb“ für die Region Tübingen, Reutlingen und den Zollernalbkreis zu gründen.

 

Freifunk steht für freie Kommunikation für jeden. Mit Gründung des Vereines soll eine solide Basis für die weitere Verbreitung gelegt werden. Die Gründungsversammlung findet um 19.30 in den Räumen des FabLab Neckar-Alb e.V. statt: Walter-Simon-Straße 14, Tübingen.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter