Berlin, 12.10.2016

Auszeichnung für Ex-Wild-Wing Nick Petersen

Eishockey

Der Ex-Schwenninger Nick Petersen, der inzwischen für die Eisbären Berlin spielt, wurde von der Fachzeitung „Eishockey News“ zum Spieler des Monats September gewählt.

Petersen ist mit elf Punkten (sieben Tore/vier Assists) zweitbester Scorer hinter dem Mannheimer Brent Raedeke der es auf zwölf Zähler bringt (sieben Treffer/fünf Vorlagen). Der beste Schwenninger Scorer, Will Acton, liegt mit neun Punkten (drei Tore/sechs Assits) auf Rang fünf.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter