„Rettet den Berg“: An der Steilkante des Plettenbergs hängt ein großes Plakat
Foto: Klaus Irion
Foto: Klaus Irion

Ratshausen, 22.08.2015

„Rettet den Berg“: An der Steilkante des Plettenbergs hängt ein großes Plakat

Am Freitagmorgen fiel es gleich mehreren Ratshausenern sofort ins Auge. An der Steilkante des Plettenbergs hängt ein großes, weißes Plakat mit der Aufschrift: „Rettet den Berg 30.08.“.

Das Datum deutet wahrscheinlich auf den von der Bürgerinitiative pro-Plettenberg organisierten Sternmarsch hin. Die Initiative bestätigte auf Nachfrage nicht, dass es sich bei dem Plakat um eine offizielle Aktion ihrerseits handelt.

Wie bereits berichtet, laden die BI-Mitglieder alle Naturfreunde, Wanderfreunde und Bürger, die ihre Heimat lieben und bewahren wollen, zu einem Sternmarsch ein. Die Aktion startet am Sonntag, 30. August, um 10.30 Uhr an den Rathäusern der Gemeinden Roßwangen, Dotternhausen, Schömberg, Ratshausen und Hausen am Tann.

Am Zielpunkt, vor der Einfahrt zum Steinbruch der Firma Holcim, soll gegen 12 Uhr eine kurze Infoveranstaltung stattfinden. 

Mehr zum Schlagwort

Plettenbergabbau.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter