Veranstaltungstipps fürs Wochenende
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst.
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst. Foto: Benno Schlagenhauf
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst.
Was ist los in der Region? Wir haben die Veranstaltungen am Wochenende zusammengefasst. Foto: Benno Schlagenhauf

Zollernalbkreis, 28.08.2014

Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Mit dem Flugplatzfest auf dem Degerfeld steht am Wochenende eine überregional beliebte Veranstaltung an. Was sonst noch los ist, haben wir in unseren Wochenendtipps zusammengefasst.

FREITAG bis SONNTAG

Filmvergnügen unter dem Sternenhimmel steht beim Gammertinger Open-Air-Kino auf dem Programm. Am Wochenende werden drei Filme im Innenhof des Gewerbepark an der B32 gezeigt: Am Freitag läuft die französische Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“, am Samstag wird das Bibel-Action-Abenteuer „Noah“ gezeigt und am Sonntag ist der Animationsfilm „Drachenzähmen leicht gemacht 2“ auf der Leinwand zu sehen. Einlass ist jeweils um 20 Uhr, Beginn der Vorführung um 21 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro.

FREITAG

Mit seinem aktuellen Album „Mutig“ im Gepäck, kommt der Balinger Schlagerstar Oliver Thomas in die Domäne nach Hechingen. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

SAMSTAG und SONNTAG

Oldtimer zu Lande und in der Luft machen das Flugplatzfest auf dem Degerfeld seit Jahren zu einem Besuchermagneten. In diesem Jahr versprechen die Veranstalter des Luftsportvereins Degerfeld eine besonders große Programmvielfalt. Bei den Flugvorführungen sind unter anderem vier alte Jagdmaschinen aus dem Zweiten Weltkrieg zu sehen. Auch die Besucher können in die Luft gehen und bei einem Rundflug mit dem größten Doppeldecker der Welt, der Antonov AN2, die Alb von oben betrachten. Beim Auto-Oldtimertreffen rechnen die Veranstalter mit einem neuen Teilnehmerrekord und einzigartigen Zeitzeugen aus rund 100 Jahren Automobiltechnik. Das Gelände befindet sich zwischen Albstadt-Tailfingen und Bitz. Einlass: Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 9 Uhr. Das Programm beginnt am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 12 Uhr.

SAMSTAG

Kickschuhe statt Kommunalpolitik heißt es, wenn der Ortschaftsrat Hartheim zum Human-Kicker-Turnier einlädt. Die Spielregeln sind die gleichen wie beim klassischen Kicker, jedoch stehen die Mitspieler nicht am Kickertisch, sondern selbst auf dem Feld, festgebunden an überdimensional großen Stangen. Die Gaudi beginnt um 14 Uhr bei der Hartheimer Festhalle.

SAMSTAG

Auch außerhalb der Fasnetssaison sorgen die Molkekär-Kälble Isingen für Stimmung.  Zum Sommerfest beim Isinger Hof laden sie ab 16 Uhr ein.

SAMSTAG

Auf dem Sportplatz in Zimmern u.d.B. ermitteln Hobby-, Vereins- und Freizeitmannschaften ihre sichersten Elfmeterschützen. Das Elfmeterturnier des SV Zimmern u.d.B. beginnt ab 16 Uhr.

SAMSTAG und SONNTAG

Livemusik, gute Laune und Sport stehen beim Sommerfest des FC Pfeffingen auf dem Programm. Ab Samstag um 18 Uhr gibt es in der Ortsmitte an der alten Schule Livemusik von „She is the Boss“. Der Sonntag steht im Zeichen des runden Leders mit Jugendspielen und zwei Spielen der aktiven Mannschaften. Ab 12 Uhr wird in der FCP-Hütte bewirtet.

SONNTAG

Anpfiff zum ersten Heimspiel des HBW-Balingen-Weilstetten in der neuen Handball-Bundesligasaison. Die „Gallier von der Alb“ gehen in ihrem zweiten Saisonspiel gegen den TSV GWD Minden auf die Platte. Ab 15 Uhr heißt es Anfeuern und Daumendrücken in der Sparkassen-Arena in Balingen.

SONNTAG

In Stetten ist Derbyzeit. Im Fußballlandesliga-Spiel ist der SV Rangendingen zu Gast beim SV Grün-Weiß. Anpfiff ist um 11 Uhr.

SONNTAG

Musikalisch und kulinarisch kommen die Gäste der Albvereinshockete unter der Scheibenbühlkapelle in Obernheim voll auf ihre Kosten. Ab 10 Uhr steht ein zünftiger Frühschoppen mit dem Obernheimer Gesangverein, dem Bubsheimer Unterhaltungsvirtuosen Berthold Stahl sowie der Unterhaltungskapelle „Non-Plus-Polka“ auf dem Programm. Der singende Wasenwirt Heinz Koch sowie das Gesangstrio „3 mal 1“ (ehemals „Geschwister Mutsch“) sorgen ab 14.30 Uhr für Unterhaltung. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kinderkrebsklinik im Stuttgarter Olgahospital zugute.

SONNTAG

Dirndl und Lederhosen an, und ab nach Roßwangen. Dort lädt der Musikverein zum Bayrischen Tag auf die Wiese hinter dem Pfarrhaus ein. Zum Frühschoppen und Mittagstisch spielt die „Fehlataler Blasmusik“ und am Nachmittag wird die Primtaler Tanz- und Unterhaltungsmusik für die Besucher spielen. Angekündigt haben sich auch Überraschungsgäste und auf dem Tanzboden werden beim Wettbewerb „Sechs Mann a Maß“ die schnellsten Biertrinker ermittelt.

SONNTAG

Nur die Harten komm’n in’ Garten, deshalb findet das Gartenfest des Förderverein des Seniorenzentrums Tailfingen auch bei jeder Witterung statt. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist im Seniorenzentrum zwischen 14 und 17 Uhr gesorgt.

SONNTAG

In der Balinger Stadtkirche heißt es wieder einmal „Orgel plus“. Ab 18 Uhr musizieren Jens Wollenschläger an der Orgel und Eduard Funk am Horn.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter