Balingen/Geislingen, 08.11.2010

Petticoats schwingen zu Hits der 50er

Balinger Rock 'n' Roll & Boogie Woogie Club feiert sein 25-jähriges Jubiläum – Raimund Goth ausgezeichnet

Petticoats schwingen zu Hits der 50er
Der Rössle-Saal in Geislingen brodelt beim 25-jährigen Jubiläum des Rock ‘n’ Roll & Boogie Woogie Clubs Balingen am Samstag. Petticoats fliegen wie in den 50er-Jahren.

Mit dem Einsetzen der Musik durchzieht ein Vibrieren den voll besetzen Saal. Der Rhythmus geht in die Beine und Hände klatschen im Takt. Seit einem Vierteljahrhundert schwingen die Mitglieder zusammen das Tanzbein. Vorsitzender Bernd Killinger hebt in seiner Einführung hervor, dass im Verein nicht der Tanzsport als Leistungssport im Mittelpunkt steht, sondern der „Spaß und die Freude an der Bewegung zu den fetzigen Rhythmen des Rock ‘n’ Roll und Boogie Woogie“. In seinem Rückblick hebt der Vorsitzende die Austragung der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften im Boogie-Woogie 1997 und 2000 hervor. Ein weiteres Highlight in der Vereinsgeschichte ist die Entscheidung, mit der Tanzfabrik in Dürrwangen eigene Trainingsräume anzumieten: „Damit wurde der Grundstein für einen starken Mitgliederzuwachs gelegt.“ Regelmäßig kommen 12 bis 16 Paare zu den Tanzabenden. Neun Jahre ist das jüngste und 62 Jahre das älteste Klubmitglied.

Zu den Gründungsmitgliedern gehört Raimund Goth. Er hat sich in vielfacher Weise um den Verein verdient gemacht, würdigt Killinger das Engagement von Goth. Dafür bekommt er von Hendrik Rohm, Vorsitzender des Sportkreises Zollernalb, die bronzene Ehrennadel des WLSB (Württembergischer Landesportbund) überreicht. Welche Freude das Tanzen den Mitgliedern bereitet, ist danach bei dem dargebotenen Showprogramm zu sehen und zu spüren. Die neueste Gruppe des Vereins, die Hip Hop Kids, machen mit einer tollen Vorführung den Anfang. Die Dynamik, der Ausdruck und die Vielfalt des Rock ‘n’ Roll und Boogie-Woogie demonstrieren Schüler- und Erwachsenenpaare, teils mit akrobatisch und spektakulären Einlagen. Ergänzt wird das Programm durch den Auftritt der Boogiefreunde Eichstegen.

Musikalisch lässt die Band „Red Jackets„ die Rhythmen der 50er- und 60er-Jahre wieder aufleben. Mit den schönsten Hits und Schlager dieser Zeit bringen die Musiker das Publikum in Bewegung und das Tanzbein zum Schwingen und machen das Jubiläum zum unvergesslichen Erlebnis.

Mehr zu den Schlagworten

Tanzen, Vereine, Veranstaltung, Jubiläum.

Kommentare unserer Leser

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Messstetten, 16.10.2014

    Helfer schmieden konkrete Pläne

    54 Kommentar(e)
  2. Straßberg, 15.10.2014

    Im Panzer zur Hochzeitsfeier

    44 Kommentar(e)
  3. Messstetten, 15.10.2014

    Überrascht über die Nicht-Einladung

    12 Kommentar(e)
  4. Messstetten, 20.10.2014

    Flotte Tänze zum Flädlefest

    9 Kommentar(e)
  5. Albstadt-Ebingen, 21.10.2014

    Ebinger Beatles schwelgen in Erinnerungen

    9 Kommentar(e)

Gewinnspiel

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für die OBERKRAINER GALA 2014 am Samstag, 8. November 2014, um 20.00 Uhr in der Festhalle in Hausen am Tann.
Zum Gewinnspiel

Singlebörse