Bisingen, 07.07.2010

Die Jugend rockt die Halle

Gleich zwei Bands sollen am kommenden Samstag, 10. Juli, die Hohenzollernhalle zum Beben bringen. Der Jugendgemeinderat bringt „Skilled Punches“ und „Inner Change“ auf die Bühne. Beide Bands sind nicht zum ersten Mal in der Gegend zu hören - die Fans wissen also, dass sie sich „Rockt die Halle“ fest in den Terminkalender einschreiben sollten. Für nur ein paar Euro kann jeder dabei sein. Für günstige Getränke ist gesorgt. Nicht alle aus der Gründungsformation im Jahre 2003 sind bei „Skilled Punches“ mehr dabei. Doch der Stil blieb rockig – vor allem aber eigen. Und eine eigene CD „39 Minutes of your life“ ist längst eingespielt. Die Newcomer-Band „Inner Change“ beweist, dass Rock nicht unbedingt laut und elektronisch sein muss. Die Rocker aus Balingen, Hechingen und Umgebung liefern einen unverwechselbaren Sound ab.

Mehr zu den Schlagworten

Konzert, Musik.

Kommentare unserer Leser

ZAK view

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 15,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Albstadt-Ebingen, 16.01.2015

    Anwohner dürfen Pläne einsehen

    45 Kommentar(e)
  2. 21.01.2015

    Auslandseinsätze machen die Probleme

    27 Kommentar(e)
  3. Messstetten, 28.01.2015

    Großgefängnis: Gespräch beim Justizminister

    14 Kommentar(e)
  4. 22.01.2015

    Das Schicksal der Anna Murschel geht mir besonders nahe

    13 Kommentar(e)
  5. Zollernalbkreis, 28.01.2015

    Erdbeben erschüttert Zollernalbkreis

    10 Kommentar(e)

Singlebörse