Über 400 offene Stellen im Kreis
Die Lehrstellenbörse in Balingen wurde von weniger Jugendlichen als im Jahr zuvor nachgefragt.
Die Lehrstellenbörse in Balingen wurde von weniger Jugendlichen als im Jahr zuvor nachgefragt. Foto: RD.

Balingen, 29.03.2010

Über 400 offene Stellen im Kreis

Ausbildung im Betrieb ist immer weniger gefragt

Welchen beruflichen Werdegang die Jugendlichen in Balingen und Umgebung einschlagen können, erfuhren sie bei der Lehrstellenbörse . Rund 20 Berater der Arbeitsagentur und der IHK und Handwerkskammer Reutlingen bemühten sich um Vorschläge für zahlreiche Jugendliche, die sich über das Lehrstellenangebot im Kreis informieren wollten. Bei rund 400 Besuchern, etwa 200 weniger als im vorigen Jahr, gab es einiges zu tun. Um die nötige Aktualität und Bandbreite zu gewährleisten, wurden in den Tagen zuvor noch zahlreiche Betriebe nach offenen Stellen angefragt, so Pierre Keller, Leiter der Berufsberatung. Damit konnten den Interessierten rund 420 Lehrstellen im Zollernalbkreis und etwa 360 im Kreis Sigmaringen angeboten werden. Bernd Weingärtner, stellvertretender Teamleiter, hätte sich trotzdem etwas mehr Besucher gewünscht. Durch den angestrebten höheren Bildungsabschluss interessierten sich nicht mehr so viele für eine Ausbildung. Trotzdem oder gerade deshalb versuchen die Mitarbeiter nicht nur gleich mehrere passende Vorschläge zu machen, sondern auch nach der Börse bei der Suche beratend zur Seite zu stehen.

Mehr zum Schlagwort

Wirtschaft in der Region.

Kommentare unserer Leser

ZAK view

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 15,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. 21.01.2015

    Auslandseinsätze machen die Probleme

    27 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 28.01.2015

    Großgefängnis: Gespräch beim Justizminister

    22 Kommentar(e)
  3. 27.01.2015

    Ich sehe wie die Erde brennt und kann nichts dagegen tun

    15 Kommentar(e)
  4. 22.01.2015

    Das Schicksal der Anna Murschel geht mir besonders nahe

    13 Kommentar(e)
  5. 24.01.2015

    Fotos entlarven Unfallflüchtige

    13 Kommentar(e)

Tipps fürs Wochenende

Die wichtigsten Veranstaltungen in der Region

Singlebörse