Balingen, 05.04.2013

Circus Krone kommt im Mai nach Balingen

Circus Krone, der größte Circus Europas, kommt zum ersten Mal nach sechs Jahren wieder nach Balingen. Vom 8. bis zum 12. Mai gastiert der Circus auf dem Messegelände.

Das in München mit einem festen Circusbau beheimatete Unternehmen gibt die festliche Abendpremiere am Mittwoch um 20 Uhr. Anschließend finden die Vorstellungen wochentags um 15.30 und 20 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen (Christi Himmelfahrt) um 14 und 18 Uhr statt. Präsentiert wird das Jubiläums-Programm „Celebration“, das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu und laut „Krone“-Pressemitteilung einmalig ist. Weiter heißt es darin: Frei nach dem Motto „Eine unvergessliche Reise um die Welt“ wird ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt mit 54 Artisten aus 14 Nationen. Zu sehen sind unter anderem eine Luftsensation aus China, eine Mischung aus Schwanensee und Mondlandung, sowie der „König der Löwen“ mit 14 Raubkatzen und dem einzigartigen weißen Löwen King Tonga. Außerdem der mächtige Nashornbulle Tsavo und die lustigen Seelöwen der Familie Duss, bekannt aus „Hallo Robbie“.

Zu Krone gehören gegenwärtig fast 300 Menschen, 200 Tiere und ein Spielzelt für 4000 Personen.

Info

Karten für die Circus Krone-Vorstellungen in Balingen gibt es ab sofort bei den Balinger Geschäftsstellen des ZOLLERN-ALB-KURIER.

Mehr zum Schlagwort

Veranstaltung.

Kommentare unserer Leser

Tipps fürs Wochenende

Die wichtigsten Veranstaltungen in der Region

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. 22.10.2014

    Freiburger „Geist aus der Flasche“

    52 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 29.10.2014

    Die ersten Flüchtlinge sind da

    37 Kommentar(e)
  3. Albstadt, 29.10.2014

    Unbekannte spähen Albstädter Wohngebiete aus

    18 Kommentar(e)
  4. Albstadt-Ebingen, 21.10.2014

    Ebinger Beatles schwelgen in Erinnerungen

    13 Kommentar(e)
  5. Albstadt, 30.10.2014

    „Einbrecher“ im Auftrag der Stadtwerke

    13 Kommentar(e)

Singlebörse