Im Kampf um den Klassenerhalt treffen die Spielerinnen des VfL Ostdorf im Heimspiel gegen Trossingen 2 auf einen direkten Konkurrenten – Spannung und viel Einsatz sind also garantiert
Im Kampf um den Klassenerhalt treffen die Spielerinnen des VfL Ostdorf im Heimspiel gegen Trossingen 2 auf einen direkten Konkurrenten – Spannung und viel Einsatz sind also garantiert Foto: Moschkon.

Zollernalbkreis, 25.01.2013

HWB lädt zum Spitzenspiel ein

Bezirksliga und -klasse: Ostdorf hofft auf positive Zeichen gegen die TG

HWB lädt zum Spitzenspiel ein
Die punktgleich an der Tabellenspitze liegenden Bezirksliga-Damen aus Trossingen und Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen gehen als klare Favoriten in ihre Auswärtsspiele bei Rietheim-Weilheim und Rottweil.

Im Spitzenspiel der Bezirksklasse der Frauen empfängt Tabellenführer Winterlingen-Bitz den Verfolger Spaichingen – und dabei gibt es keinen echten Favoriten. Völlig offen ist auch das Abstiegsduell zwischen Ostdorf und Trossingen 2. Mit Vorteilen reist dagegen die Reserve der TG Schwenningen zur zweiten Mannschaft der HSG Rietheim-Weilheim. Die Spiele:

BEZIRKSLIGA

TV Talheim – TSV Meßstetten (Samstag, 16.15 Uhr, Hohenlupfen-Sporthalle). In der Hinrunde mussten sich die Talheimerinnen deutlich geschlagen geben. Mit dem Heimvorteil im Rücken wollen sie nun den Spieß umdrehen. Man kann daher sicherlich ein interessantes Mittelfeldduell erwarten, denn die Meßstetterinnen werden sich bestimmt nicht verstecken. Am Ende wird die Tagesform den Ausschlag geben.

HSG Rietheim-Weilheim – TG Trossingen (Samstag, 15.45 Uhr, Kreissporthalle Tuttlingen). Die Gastgeberinnen stehen derzeit im gesicherten Mittelfeld und wollen sich vor eigenem Publikum besser verkaufen als bei der deutlichen Niederlage im Hinspiel. Ob es ihnen aber gelingt, dem Tabellenführer aus Trossingen ein Bein zu stellen, bleibt abzuwarten. Den Gästen sind die größeren Siegchancen einzuräumen.

HSG Rottweil – HSG Nendingen/ Tuttlingen/Wurmlingen (Sonntag, 17 Uhr, Doppelsporthalle 1). Die Rottweilerinnen stehen als Tabellenvorletzter noch mitten im Abstiegskampf und werden in eigener Halle alles daransetzen, um den Anschluss an das hintere Mittelfeld zu schaffen. NTW hat jedoch ebenfalls nichts zu verschenken. Die Gäste haben nur eine Niederlage auf dem Konto und noch gute Chancen im Kampf um die Meisterschaft. Sie gelten daher auch als klarer Favorit.

BEZIRKSKLASSE

VfL Ostdorf – TG Trossingen 2 (Samstag, 18.15 Uhr, Kreissporthalle Balingen). Beide Teams stehen mitten im Abstiegskampf, wollen sich mit einem Sieg etwas Luft verschaffen. Ostdorf genießt zwar den Heimvorteil, doch es wird ein offener Schlagabtausch erwartet, bei dem am Ende die Tagesform entscheiden wird.

HWB Winterlingen-Bitz – TV Spaichingen (Samstag, 19 Uhr, Kreissporthalle Albstadt). Im Spitzenspiel geht es um die Tabellenführung. Beide Teams liegen mit vier Minuspunkten gut im Titelrennen. Vor eigenem Publikum wird Winterlingen-Bitz alles daransetzen, die Tabellenspitze zu verteidigen. Diese will der Gast aus Spaichingen wieder zurückerobern. Es ist daher mit einer spannenden Begegnung zu rechnen.

HSG Rietheim-Weilheim 2 – TG Schwenningen 2 (Sonntag, 17 Uhr, Kreissporthalle Tuttlingen). Im Hinspiel setzten sich die Gastgeberinnen etwas überraschend durch und verbuchten zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Gäste aus Schwenningen sind daher gewarnt, denn sie dürfen sich keinen weiteren Ausrutscher mehr erlauben, wenn sie weiter um die Meisterschaft mitspielen wollen. Aufgrund der Tabellensituation müssen den Schwenningerinnen allerdings die größeren Erfolgsaussichten eingeräumt werden.

Mehr zum Schlagwort

HBW.

Kommentare unserer Leser

Digital-Abo

Zollern-Alb-Kurier als E-Paper und E-Paper-App
mehr...

Blitzmarathon 2014

Die Blitzer im Zollernalbkreis

Top-News Sport

  1. Albstadt-Ebingen, 25.08.2014

    Wintermantel holt erneut den Sieg

  2. Balingen, 04.09.2014

    HBW = Handball braucht Wunder

  3. Balingen, 23.08.2014

    Hauch von Trainingsspiel

  4. Balingen, 03.09.2014

    HBW Balingen-Weilstetten gegen den THW Kiel

  5. Balingen, 22.08.2014

    Den nächsten Sieg im Visier

Singlebörse