Albstadt-Ebingen, 24.01.2013

Eisplatten auf Lkw-Scheiben

Am vergangenen Dienstag gegen 11 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der Kreisstraße von Margrethausen nach Pfeffingen. Vom Dach des Führerhauses eines entgegenkommenden, bislang unbekannten Lkws lösten sich mehrere Eisplatten und prallten gegen die Windschutzscheibe der Sattelzugmaschine, die beschädigt wurde. Der Fahrer des Lkw mit Anhänger fuhr Polizeiangaben zufolge weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden an der Sattelzugmaschine in Höhe von rund 2000 Euro zu kümmern.

Mehr zum Schlagwort

Polizei.

Kommentare unserer Leser

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

Singlebörse