16.05.2012

Schlagkräftig bis ins Mark

Die warme Jahreszeit und der Wechsel auf die straffe Auto-Sommerbereifung bringen ihn wieder schonungslos ans Tageslicht: Den miserablen Zustand vieler Albstädter Straßen. Frostlöcher, massenhaft abgesackte Schächte, Bodenrillen, asphaltiertes Flickwerk und sonstige Schrecken der Stoßdämpfer können ja so unbarmherzig sein. In der kalten Jahreszeit mit der weicher ausgelegten Winterbereifung merkt man es gar nicht mal so sehr. Aber jetzt ist sie wieder vorüber, die Schonzeit für die Wirbelsäulen von Fahrer und Beifahrer. Tiefer, härter, schlagkräftiger – gerade so, als wollte sich Albstadt mit seinen Fahrwegen den DSDS-Titel in der Sparte „unkomfortabelste Straßenlandschaft“ sichern. Seit ich täglich auch außerhalb der Stadtgrenzen pendle, fällt mir das erst auf: Nirgends sind die Straßen schlechter als in Albstadt. Abhilfe ist überfällig. Vielleicht sollte sich die größte Kommune des Landkreises, analog zu Frau „Traufgang“-Schrecklein, auch hier nach einem Botschafter umsehen. Wie wär es mit einem „Kavalier der holprigen Pisten“? Ideal geeignet wäre ein Orthopäde, der sich dann gleich um Skelettschäden geplagter Autofahrer kümmern kann.

Kommentare unserer Leser


Tiefer, härter, schlagkräftiger...

... trifft fast genau auch auf die Fahrzeuge und die Bereifungen zu, welche sich im Frühjahr wieder in die freie Wildbahn jagen.

Mein Mitleid begrenzt sich dabei rapide z.B. beim porschefahrenden Scheintoten, dem es beim Gullideckel die Dritten aus der Kukidentfassung schleudert oder den 20-Zoll bereiften Ungetümen á la Hummer oder X6, welche grad noch die Dicke eines Einmachgummis über der Felge tragen.

Und, Albstadts Straßen sind, auch jetzt nach den Frostschäden, nicht so sehr viel schlechter wie anderswo. Es gibt Städte, da würde ich mich mit einem Smart, IQ oder UP erst gar nicht reinwagen, aus Angst ich versänke unrettbar in einem Schlagloch.

Tipp: Auch wenn´s der Optik schadet, einfach mal wieder mehr Mut zu mehr Querschnitt !
von Tim Mahler am 16.05.2012 16:44:44

Digital-Abo

Zollern-Alb-Kurier als E-Paper und E-Paper-App
mehr...

ZAK auf ...

Presseübersicht

Neu im Kino

Singlebörse