Ohne Beteiligung eines anderen Fahrzeuges fuhr am gestrigen Nachmittag der Fahrer eines Golf in die Mittelleitplanke auf der B 463 am Ortsausgang von Balingen in Richtung Albstadt

Balingen, 16.04.2012

Ohne Unfallgegner in die Leitplanke

Ohne Unfallgegner in die Leitplanke

Gestern Mittag, kurz nach 13.30 Uhr, wurden Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei zu einem Unfall auf der B 463 gerufen. In Richtung Albstadt war kurz vor der Ausfahrt Frommern ein Golf mit Freudenstädter Kennzeichen ohne Beteiligung eines anderen Fahrzeuges in die Mittelleitplanke gefahren und stehen geblieben. Der 70-jährige Fahrer war in seinem Wagen eingeschlossen, aber nicht eingeklemmt und nicht mehr ansprechbar. Er wurde von der Feuerwehr befreit und vom Notarzt und dem Rettungsdienst übernommen. Nach den eingeleiteten Erstmaßnahmen wurde er in das Kreiskrankenhaus nach Albstadt gebracht. Der Verkehr wurde durch das Gewerbegebiet Gehrn umgeleitet

Mehr zum Schlagwort

Unfall.

Kommentare unserer Leser

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

Singlebörse