Ekoto-Ekoto kehrt an den Kaiserstuhl zurück
Gilles Ekoto-Ekoto kickt wieder beim Bahlinger SC
Gilles Ekoto-Ekoto kickt wieder beim Bahlinger SC Foto: Eibner.

Balingen, 10.02.2012

Ekoto-Ekoto kehrt an den Kaiserstuhl zurück

WER KAM, WER GING: DIE OBERLIGA-WECHSEL

Nur wenige Vereine aus der Fußball-Oberliga sind in der Winterpause untätig geblieben. Die TSG Balingen schlug nur einmal zu. Zum Bahlinger SC kehrte unterdessen Gilles Ekoto-Ekoto zurück. Bereits in der Saison 2002/ 2003 kickte der nunmehr 32-Jäh-rige für den BSC. In 34 Partien hatte der Kameruner am Kaiserstuhl damals 23 Treffer markiert. Über den SV Waldhof Mannheim und OF Ireapetra (Kreta), schloss sich Eko-to-Ekoto 2007/2008 dem FC Nöttingen und später der TSG 1899 Hoffenheim 2 an. Weitere Stationen waren die Verbandsliga-Klubs Heidelsheim und Troisdorf, zwischenzeitlich hatte der Angreifer eine einjährige Pause eingelegt.

BAHLINGER SC

Zugänge:Alexander Hassenstein (VfB Bühl) als Trainer für Jens Scheuer (FC Bötzingen), Colin Kanwischer (FC Singen), Gil-les Ekoto-Ekoto (vereinslos).

TSG BALINGEN

Zugang: Tobias Bertsch (FC Radolfzell).

Abgänge: Ivan Todorovic (Auslandsaufenthalt), Riccardo Spataro, Karsten Scheu (beide FC Gärtringen).

1. FC NORMANNIA GMÜND

Zugänge: Rainer Kraft (VfL Kirchheim) als Trainer für Dieter Märkle (FC Augsburg, A-Jugend), Marius Nuding (Stuttgarter Kickers 2), Steffen Moro (SC Geislingen), Kai Kevin Kara (eigene zweite Mannschaft), Joseph Olumide (Wacker Burghausen), Alex Albert (TSG 1899 Hoffenheim 2), Felix Bauer (eigene Jugend).

Abgänge: Dennis Hermann (FC Bargau), Jonas Bohner (SV Nürnberg-Süd), Fabian Ammon (Göppinger SV), Pascal Volk (SC Geislingen).

FSV HOLLENBACH

Zugänge: Sebastian Wolz (Spvgg Neckarelz), Nico Kauffmann (VfL Kirchheim).

Abgang: Florian Rücker (FSV Bad Friedrichshall).

VfR MANNHEIM

Zugänge: Giancarlo Pinna (SV Waldhof Mannheim), Björn Schnitzer (Eintracht Frankfurt 2).

Abgang: Michael Polte (TSV Viernheim).

FC NÖTTINGEN

Zugang: Giuseppe Ricciardi (pausiert).

Abgang: Dejan Svjetlanovic (SV Linx).

OFFENBURGER FV

Abgang: Michael Kolodziej (tritt kürzer).

SSV REUTLINGEN

Zugänge: Murat Isik (1. FC Frickenhausen) als Trainer für Lothar Mattner (Ziel unbekannt), Rouven Wiesner (vereinslos).

SV SPIELBERG

Zugang: Peter Kobel (SC Hauenstein) als Trainer für Martin Fleck (FV Plittersdorf).

SSV ULM 1846

Zugänge: Kamil Olszar (SV Werder Bremen 2), Manuel Evens (TSV Pfuhl), Simon Frank (VfB Stuttgart, U 23), Kai Fritz (TSV Heimstetten), Markus Fransewitz (FV Olympia Laupheim), Frank Zeipert (TSV Essingen).

Abgänge: Anil Dikmen, Denis Grgic (beide Ziel unbekannt), André Färber (SC Ichenhausen), Kresimir Hasnek (ASV Fellheim), Simon Hille (FC Augsburg 2).

FC 08 VILLINGEN

Zugang: Nedzad Plavci (SC Pfullendorf).

Abgänge: Florian Rudy (Spvgg Unterhaching), Marcel Yahyaijan, Andreas Albicker, Fabio Chiurazzi (alle FC Bad Dürrheim).

FC ASTORIA WALLDORF

Zugang: Nico Hillenbrand (SV Sandhau-sen).

Keine Wechsel gab es in der Winterpause beim SV Bonlanden, FV Illertis-sen, Spvgg Neckarelz, SV Stuttgarter Kickers 2 und beim Kehler FV. Der VfL Kirchheim hat sein Team vom Oberliga-Spielbetrieb zurückgezogen.

Mehr zum Schlagwort

TSG Balingen.

Kommentare unserer Leser

Digital-Abo

Zollern-Alb-Kurier als E-Paper und E-Paper-App
mehr...

Top-News Sport

  1. Hamburg, 04.12.2014

    Überraschungssieg in Hamburg

  2. Balingen, 24.11.2014

    Eyachstädter an der Spitze

  3. Balingen, 29.11.2014

    Foelsch bringt Derbysieg

  4. Balingen, 05.12.2014

    „Es war eine tolle Erfahrung“

  5. Zollernalbkreis, 24.11.2014

    Keine sechste Auflage der Trans Zollernalb

Krämermärkte 2014

Singlebörse