Messstetten, 10.10.2011

Freche Sprüche gibt's gratis

Von der Waterkant auf den Heuberg: Fischmarkt-Flair beim Herbstmarkt

Freche Sprüche gibt's gratis
Der HGV Meßstetten feierte am Wochenende eine Premiere: Die Marktschreier auf dem Erwin-Gomeringer-Platz sorgten für hanseatische Atmosphäre. Gestern war außerdem verkaufsoffener Sonntag.

Bereits am Samstag eröffnete Jörg Bandle, Vorsitzender des Handel- und Gewerbevereins Meßstetten, zusammen mit dem hanseatischen Original „Nudel-Ralli“ die Marktschreiertage und damit den traditionellen HGV-Herbstmarkt. Zünftig gab es dazu für beide einen „Friesengeist“ für die Wärme von Innen. Für die Besucher waren Freibier und ein Imbiss hergerichtet. Der Himmel hatte zwar seine Schleusen geschlossen, aber herbstlich-kühle Temperaturen sorgten am ersten Tag für „echtes Fischmarkt-Wetter“.

Mit dem Charme der Hansestädter hatten die erprobten Händler die Kundschaft schnell auf ihrer Seite. An flotten Sprüchen sparte kaum einer der schlagfertigen Verkäufer auf dem Erwin-Gomeringer-Platz. Nudeln in der „friesischen Lackleder-Handtasche“, also in einer Plastiktüte, kistenweise Pflanzen und Blumen oder eine Käseauswahl im gelben Eimer wurden im Minutentakt an den Mann oder die Frau gebracht. Den kessen Kommentar gab's für jeden gratis dazu.

Gestern ging es beim Rathaus schon vormittags wieder weiter. Sogar die Wolkendecke riss gegen Mittag auf. Der Marktplatz wurde zum Treffpunkt für Hunderte aus Nah und Fern, um die Marktschreier im Heubergstädtle hautnah zu erleben und das ein oder andere Schnäppchen zu machen.

Der verkaufsoffene Sonntag lockte außerdem zum Bummel durch viele der Meßstetter Geschäfte. Jörg Bandle zeigte sich sehr zufrieden über den großen Anklang der Marktschreier und des Einkaufssonntags. Besonders freute er sich, dass nicht nur Einheimische, sondern auch Besucher aus anderen Gemeinden gestern nach Meßstetten kamen.

Mehr zu den Schlagworten

Markt, Handel.

Kommentare unserer Leser

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Albstadt, 25.08.2014

    Ausgerechnet ein Tübinger

    80 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 21.08.2014

    „Überwältigt von Menschlichkeit“

    36 Kommentar(e)
  3. Albstadt-Onstmettingen, 27.08.2014

    Jetzt will Palmer kellnern

    22 Kommentar(e)
  4. Zollernalbkreis, 19.08.2014

    Wir ducken uns nicht weg

    15 Kommentar(e)
  5. Meßstetten, 19.08.2014

    Menschlichkeit zählt

    12 Kommentar(e)

Singlebörse