Albstadt-Ebingen, 06.10.2011

Sensible Einzelkämpfer

Ausstellung mit Blick in die Geschichte zum Jubiläum „60 Jahre Fotofreunde Ebingen“

Sensible Einzelkämpfer
Sie sehen die Welt durchs Objektiv: die Fotofreunde Ebingen. Diesen Freitag Abend laden sie zur Jubiläumsausstellung anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens ins Bildungszentrum ein.

Wie schaffte es ein Haufen kreativer Menschen, seit 60 Jahren miteinander auszukommen? „Schon schwierig, weil wir alle auch sensible Einzelkämpfer sind“, räumt Elmar Frey ein, der lange Jahre Erster Vorsitzender der Fotofreunde Ebingen war. Dennoch, stellt er klar, profitiere man selbstverständlich von den künstlerischen Streicheleinheiten oder auch mal von konstruktiver Kritik.

Seit nunmehr 60 Jahren funktioniert diese Gemeinschaft fotointeressierter Laien. Mit Theo Bösenberg, Fritz Hess sowie Gerhard Stingele sind sogar noch drei Mitglieder aus Anfangstagen dabei. Der Spaß an der Fotografie in all ihren Facetten verbindet heute noch die Mitglieder, auch wenn sich sie Fotografen mittlerweile in zwei Lager gespalten haben: die Analogen, die über Din und ASA diskutieren, und die Digitalen, die über Pixel und Bildbearbeitungsprogramme fachsimpeln. Doch egal ob analog oder digital – das Ergebnis zählt: Bei Wettbewerben auf nationaler und internationaler Ebene messen sich die Fotofreunde mit anderen Fotografen und punkten dabei nicht schlecht. Höhepunkt des Jahres ist die Vereinsmeisterschaft und im Bundesverband DVF (Deutscher Verband für Fotografie) hat der Verein schon lange einen hervorragenden Namen.

Was die Besucher bei der Jubiläumsausstellung ab morgen erwartet? Schlicht das Beste, was die einzelnen Mitglieder aus ihren neueren Arbeiten für den besonderen Anlass mit Bedacht auswählten. Rund 130 Fotos von 14 Fotografen. Hinzu kommt ein informativer und spannender Blick in die Vereinshistorie, alte Fotos und Plakate.

Wer Begeisterung für die Fotografie mitbringt, ist bei den Fotofreunden Ebingen immer gerne gesehen. Neben einem umfangreichen Vereinsprogramm bietet der kollegiale Austausch über alle Formen der Lichtmalerei idealen Nährboden für eine kreative Beschäftigung, die mehr werden kann als ein Hobby: eine Passion.

Info

Die Jubiläumsausstellung 60 Jahre Fotofreunde Ebingen ist vom 7. bis zum 16. Oktober im Bildungszentrum Ebingen zu sehen, täglich von 10 bis 18 Uhr. Vernissage: Freitag, 7. Oktober, 19.30 Uhr.

Mit regelmäßigen Ausstellungen an die Öffentlichkeit

Im Rampenlicht: Bereits 1976 traten die Fotofreunde Ebingen mit der Landesdiaschau ins Rampenlicht. Im gleichen Jahr feierte der Verein sein 25-jähriges Bestehen. 1984 fand das 1. Tonbild-Festival in Baden-Württemberg als Rahmenveranstaltung des DVF statt, wobei die Ebinger Wegbereiter für künftige Tonbildschauen wurden. Als Dank wurde die 2. Bundeston-Tonbildschau 1988 an die Fotofreunde Ebingen vergeben. Sie wurde ein Erfolg für Verein und Verband.

Wandel im Bild: Gemeinsam mit der Fotogilde Tailfingen wurden die Veränderungen in Albstadt über 25 Jahre dokumentiert, im Bild festgehalten und im Jahr 2000 ausgestellt. 1981 begeisterte die Jubiläumsausstellung zum 40-jährigen Bestehen im Soldatenheim Meßstetten. Im Gewerbepark Sauter fanden 1997 die

Ausstellung mit dem Thema „Augenklicke“ und 2001 die 50-jährige Jubiläumsausstellung statt. Im Gebäude Refuß und Stocker stieß 2005 die Ausstellung „Bilderwelten“ auf großes Interesse der Öffentlichkeit. Die Ausstellung in der Volksbank 2008 faszinierte durch die Vielfalt der individuellen Themen. 2011 lud die Stadt Winterlingen die Fotofreunde in die Rathausgalerie ein. Und mit der Ausstellung zum 60sten wartet die nächste große Präsentation.

Mehr zum Schlagwort

Ausstellung.

Kommentare unserer Leser

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Endingen, 22.07.2014

    „Der Tag der Abrechnung“

    9 Kommentar(e)
  2. Albstadt-Tailfingen, 24.07.2014

    30-Kilometer-Zone sorgt für Zoff

    7 Kommentar(e)
  3. Albstadt-Ebingen, 24.07.2014

    Gefahr durch eingeschränkte Sicht?

    5 Kommentar(e)
  4. Ratshausen , 26.07.2014

    Hubschrauberbesatzung findet vermisste Frau

    4 Kommentar(e)
  5. Zollernalbkreis, 30.07.2014

    Plötzliche Antwort aus Stuttgart

    4 Kommentar(e)

Singlebörse