3. Frohnstetter MTB-Event avanciert zu einem vollen Erfolg

19.09.2011

3. Frohnstetter MTB-Event avanciert zu einem vollen Erfolg

Zu einem vollen Erfolg avancierte der dritte Frohnstetter MTB-Event im Schmeiental. 190 Pedaleure hatten für das Stollenreifenspektakel gemeldet. Auf der Langdistanz (61 Kilometer/ 1350 Höhenmeter) setzte sich in 2:16, 40 Stunden Alexander Warthmann (Craft-Rocky Mountain Team) durch, gefolgt von Ralph Hoss (Baienfurt, 2:20,56) und Dietmar Baumelt (Team Mabitz, 2:21,00). Auf der kurzen Distanz (34 Kilometer, 750 Höhenmeter) siegte der Binzwanger Andreas Engler in 1:15,36 Stunden

Kommentare unserer Leser

Digital-Abo

Zollern-Alb-Kurier als E-Paper und E-Paper-App
mehr...

Top-News Sport

  1. Hamburg, 04.12.2014

    Überraschungssieg in Hamburg

  2. Balingen, 24.11.2014

    Eyachstädter an der Spitze

  3. Balingen, 29.11.2014

    Foelsch bringt Derbysieg

  4. Balingen, 05.12.2014

    „Es war eine tolle Erfahrung“

  5. Zollernalbkreis, 24.11.2014

    Keine sechste Auflage der Trans Zollernalb

Krämermärkte 2014

Singlebörse