Zollernalbkreis, 23.08.2011

WFG warnt vor Betrüger

Die Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Zollernalbkreis mbH (WFG) warnt alle teilnehmenden Aussteller der Bildungsmesse Visionen, die vom 6. bis 8. Oktober stattfindet, vor einem Schreiben, welches von einer Betrügerfirma verschickt wird. Es handelt sich hierbei um die Firma Expo-Guide mit Sitz in Mexiko. Sie bittet im Namen der WFG zur Überprüfung aller Daten um Rückmeldung. Gleichzeitig ist diese Rückmeldung aber auch ein Dreijahres-Vertrag mit eben dieser Firma.

Silke Schwenk, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft weist darauf hin, dass alle Abfragen, die die Messe betreffen, direkt über die WFG sowie über die Agentur MarcoConsulting aus Mengen laufen und warnt vor dem Ausfüllen dieses Schreibens.

Mehr zum Schlagwort

Wirtschaft in der Region.

Kommentare unserer Leser

Blitzmarathon 2014

Die Blitzer im Zollernalbkreis

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Messstetten, 13.09.2014

    „Wir sind auf einem guten Weg“

    41 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 09.09.2014

    Die Flüchtlinge können kommen

    23 Kommentar(e)
  3. Messstetten, 16.09.2014

    Gewerkschaft: Mehr Polizei für Meßstetten

    18 Kommentar(e)
  4. Balingen, 14.09.2014

    Guido Wolf und Thomas Strobl gehen an der Basis auf Tuchfühlung

    13 Kommentar(e)
  5. 15.09.2014

    Keine Sternstunde des öffentlich-rechtlichen Fernsehens

    8 Kommentar(e)

Gewinnspiel

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für "Dui do ond de Sell" am Samstag, 4. Oktober 2014, um 20.00 Uhr in der Festhalle in Heinstetten.
Zum Gewinnspiel

Singlebörse