Straßberg, 24.02.2011

Minister Guttenberg spricht in Straßberg

LANDTAGSWAHL 2011

Verteidigungsminister zu Guttenberg kommt am Donnerstag, 3. März, in die Schmeienhalle. Auf Einladung von MdB Thomas Bareiß spricht er zur politischen Lage und zum Thema Bundeswehr. „Sicherlich wird er auch auf den Wirbel um den Doktor-Titel eingehen“, so Bareiß. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Für die Besucher gibt es ein Weißwurstfrühstück. Der MV Straßberg sorgt für die Umrahmung. Vorgesehen ist, dass sich der Minister ins Goldene Buch der Gemeinde Straßberg einträgt. Bereits um 8 Uhr findet im Rathaus in Stetten a.k.M. eine Gesprächsrunde hinter verschlossenen Türen mit dem Verteidigungsminister statt. Daran nehmen die Garnisonsbürgermeister, die Landräte und die Abgeordneten der Wahlkreise Zollernalb und Sigmaringen teil. Vor der Abfahrt nach Straßberg erhält der Minister zwei Unterschriftenlisten überreicht, und zwar „Pro Bundeswehr – pro Sprengplatz“ und „Für den Standort Mengen-Hohentengen“.

Mehr zu den Schlagworten

Veranstaltung, Politik, Landtagswahl.

Kommentare unserer Leser

Blitzmarathon 2014

Die Blitzer im Zollernalbkreis

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Messstetten, 13.09.2014

    „Wir sind auf einem guten Weg“

    39 Kommentar(e)
  2. Messstetten, 03.09.2014

    Bürgermeister verlangt Vertrag

    36 Kommentar(e)
  3. Messstetten, 09.09.2014

    Die Flüchtlinge können kommen

    22 Kommentar(e)
  4. Onstmettingen/Tübingen, 04.09.2014

    Kellnert der Palmer nun oder nicht?

    20 Kommentar(e)
  5. Balingen, 14.09.2014

    Guido Wolf und Thomas Strobl gehen an der Basis auf Tuchfühlung

    13 Kommentar(e)

Singlebörse