Straßberg, 24.02.2011

Minister Guttenberg spricht in Straßberg

LANDTAGSWAHL 2011

Verteidigungsminister zu Guttenberg kommt am Donnerstag, 3. März, in die Schmeienhalle. Auf Einladung von MdB Thomas Bareiß spricht er zur politischen Lage und zum Thema Bundeswehr. „Sicherlich wird er auch auf den Wirbel um den Doktor-Titel eingehen“, so Bareiß. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Für die Besucher gibt es ein Weißwurstfrühstück. Der MV Straßberg sorgt für die Umrahmung. Vorgesehen ist, dass sich der Minister ins Goldene Buch der Gemeinde Straßberg einträgt. Bereits um 8 Uhr findet im Rathaus in Stetten a.k.M. eine Gesprächsrunde hinter verschlossenen Türen mit dem Verteidigungsminister statt. Daran nehmen die Garnisonsbürgermeister, die Landräte und die Abgeordneten der Wahlkreise Zollernalb und Sigmaringen teil. Vor der Abfahrt nach Straßberg erhält der Minister zwei Unterschriftenlisten überreicht, und zwar „Pro Bundeswehr – pro Sprengplatz“ und „Für den Standort Mengen-Hohentengen“.

Mehr zu den Schlagworten

Veranstaltung, Politik, Landtagswahl.

Kommentare unserer Leser

ZAK auf ...

Mit dem ZAK Smile-Abo...

...haben Sie gut lachen.
Die ersten 3 Monate für nur 14,- €/Monat. mehr...

In der Diskussion

  1. Albstadt-Tailfingen, 17.07.2014

    Tailfinger Möbelgeschäft brennt völlig aus

    20 Kommentar(e)
  2. Endingen, 22.07.2014

    „Der Tag der Abrechnung“

    9 Kommentar(e)
  3. Albstadt-Tailfingen, 24.07.2014

    30-Kilometer-Zone sorgt für Zoff

    7 Kommentar(e)
  4. Rosenfeld, 17.07.2014

    18-Jähriger nach Unfall in Lebensgefahr

    6 Kommentar(e)
  5. Albstadt-Ebingen, 24.07.2014

    Gefahr durch eingeschränkte Sicht?

    5 Kommentar(e)

Singlebörse