Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (234)

21.11.2017

Ein fairer Umgang sieht anders aus

Leserbriefe sollten 80 Druckzeilen nicht überschreiten. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

Lesen

21.11.2017

Es ist höchste Zeit, dass der Landrat Klartext redet

Leserbriefe sollten 80 Druckzeilen nicht überschreiten. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

Lesen
Zum Artikel Genug gesagt, genug gehört: Gemeinderat beendet Mediation

Dotternhausen, 17.11.2017

Genug gesagt, genug gehört: Gemeinderat beendet Mediation

Der Streit um die Abbaugrenzen auf dem Dotternhausener Hausberg spitzt sich zu. Zunächst das abgelehnte Bürgerbegehren und nun der vorläufige Stopp der Vermittlungsbemühungen.

mehr ...
Zum Artikel Schlappe für Bürgerinitiative: Räte lehnen drittes Begehren ab

Dotternhausen, 16.11.2017

Schlappe für Bürgerinitiative: Räte lehnen drittes Begehren ab

Der Dotternhausener Gemeinderat hat am Mittwochabend das dritte Bürgerbegehren zum Kalksteinabbau auf dem Plettenberg abgewiesen. Wieder waren es Formfehler, die zum Nein der Räte führten.

mehr ...

15.11.2017

Ehrlichkeit schafft Vertrauen

Leserbriefe sollten 80 Druckzeilen nicht überschreiten. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

Lesen

15.11.2017

Herr, schütze uns vor geldgierigen Konzernen!

Leserbriefe sollten 80 Druckzeilen nicht überschreiten. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

Lesen

15.11.2017

Für einige Räte bestehen Konfliktsituationen

Leserbriefe sollten 80 Druckzeilen nicht überschreiten. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor.

Lesen
Zum Artikel Landrat diskutiert mit den Gemeinderäten über den Plettenbergabbau

Ratshausen/Hausen a.T., 24.10.2017

Landrat diskutiert mit den Gemeinderäten über den Plettenbergabbau

Landrat Günther-Martin Pauli machte jüngst sein Versprechen wahr und traf sich mit Vertretern der Gemeinden Ratshausen und Hausen am Tann sowie Bürgermeister Heiko Lebherz zu einem Austauschgespräch über das Thema Plettenbergabbau.

mehr ...
Zum Artikel Ein kleines Dorf möchte seinen Hausberg retten

Hausen am Tann, 17.10.2017

Ein kleines Dorf möchte seinen Hausberg retten

In Hausen am Tann liegt ein Bürgerbegehren zum Erhalt des Plettenbergs auf dem Tisch von Bürgermeister Heiko Lebherz. Den Rathauschef freut's.

mehr ...

Dotternhausen, 16.10.2017

Gemeinderat ohne Plettenberg?

Nachdem jüngst die Nachricht eines „Geheimtreffens“ fast aller Plettenberg-Mitstreiter die Runde machte, steht auf der Tagesordnung zur Sitzung des Dotternhausener Gemeinderats am kommenden Mittwoch, 18. Oktober, nichts in Sachen Abbaugrenzen.

mehr ...