Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (127)
Zum Artikel Beste Anbindung für Hirnau: Noch 2016 kommt das Thema des Verkehrsknotens in den Albstädter Gemeinderat

Albstadt-Lautlingen, 18.03.2016

Beste Anbindung für Hirnau: Noch 2016 kommt das Thema des Verkehrsknotens in den Albstädter Gemeinderat

Mit der Umfahrung in Lautlingen kann auch das Gewerbegebiet Hirnau in Angriff genommen werden. Die Kosten für die Anbindung des Gebietes an die Bundesstraße kostet die Stadt etwa zwei Millionen Euro.

mehr ...
Zum Artikel Neuer Bundesverkehrswegeplan: Gemeinden sind glücklich über die Einstufung der Ortsumfahrungen

Zollernalbkreis, 16.03.2016

mit Reaktionen der Gemeindevertreter

Neuer Bundesverkehrswegeplan: Gemeinden sind glücklich über die Einstufung der Ortsumfahrungen

„Ein großer Erfolg und ein wichtiger Schritt in Richtung Realisierung“, nennt es Thomas Bareiß. Im Entwurf des Bundesverkehrswegeplan sind drei Ortsumfahrungen aus dem Landkreis enthalten. 

mehr ...
Zum Artikel Geplante Ortsumfahrungen im Zollernalbkreis machen einen großen Schritt nach vorne

Zollernalbkreis, 16.03.2016

Geplante Ortsumfahrungen im Zollernalbkreis machen einen großen Schritt nach vorne

Wie der Bundestagsabgeordnete des Zollernalbkreises, Thomas Bareiß, vom Bundesminister für Verkehr und Digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, erfuhr, sind die Ortsumfahrungen B 463 Lautlingen sowie B 27 Balingen-Süd/Dotternhausen und Schömberg in den vordringlichen Bedarf des Entwurfs des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen worden.

mehr ...
Zum Artikel Ortsumfahrung Lautlingen: Juliane Gärtner hakt in einem offenen Brief bei Ministerpräsident Kretschmann nach

Albstadt-Lautlingen, 19.02.2016

Ortsumfahrung Lautlingen: Juliane Gärtner hakt in einem offenen Brief bei Ministerpräsident Kretschmann nach

Die B 463-Ortsumfahrung in Lautlingen ist seit Jahrzehnten Thema. Für Nachdruck sorgt immer wieder Ortsvorsteherin Juliane Gärtner. Aktuell wendet sie sich mit einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten.

mehr ...

Albstadt-Lautlingen, 18.11.2015

Umfahrung auf dem Weg

Hoffnungsvoll gibt sich Oberbürgermeister Klaus Konzelmann im Bezug auf den weiteren Fortgang der Planungen zur Ortsumfahrung Lautlingen. Mit Lautlingens Ortsvorsteherin Juliane Gärtner habe er jüngst, berichtete Konzelmann am Dienstagabend im Technischen- und Umweltausschuss, mit Staatssekretär Norbert Barthle das Thema der Ortsumfahrung angesprochen.

mehr ...
Zum Artikel Ortsumfahrungen an B27 und B463: Planen, planen und nochmals planen

Rosenfeld, 16.11.2015

Ortsumfahrungen an B27 und B463: Planen, planen und nochmals planen

Kommen die B463 und B27 in den neuen Bundesverkehrswegeplan? Staatssekretär Norbert Barthle blieb beim CDU-Kreisparteitag diese Antwort schuldig, animierte aber zum stetigen Weiterplanen.

mehr ...
Zum Artikel Umfahrung B463 bei Lautlingen im Zeitplan

24.10.2015

Umfahrung B463 bei Lautlingen im Zeitplan

Das stinkt den meisten: Durch Lautlingen braust der Verkehr. Laut, schnell und meist im Sekundentakt zerschneiden Autos und Schwertransporter die Gemeinde wie mit einem Messer. Und die Ortsumfahrung lässt natürlich immer noch auf sich warten.

mehr ...
Zum Artikel Ortsumfahrung Lautlingen: Staatssekretärin Splett macht sich ein Bild vor Ort

Albstadt/Oberdigisheim, 22.06.2015

Ortsumfahrung Lautlingen: Staatssekretärin Splett macht sich ein Bild vor Ort

„Es ist etwas anderes, wenn man Projekte vor Ort sieht“, bestätigte am Montag Staatssekretärin Gisela Splett zur Ortsumfahrung Lautlingen. Und sagt die Unterstützung des Verkehrsministeriums zu.

mehr ...
Zum Artikel Hirnau noch vor Südumfahrung?

Albstadt, 17.06.2015

Hirnau noch vor Südumfahrung?

Keine 16 Jahre werde es dauern, versprach Grit Puchan vom Regierungspräsidium bei der Amtseinführung des neuen OB, bis die Lautlinger Umfahrung komme. Vorher wird aber Hirnau auf den Weg gebracht.

mehr ...