Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (1021)
Zum Artikel Neues Futter für hungrige Leseratten

Dormettingen, 04.11.2000

Neues Futter für hungrige Leseratten

Harry Potter grinst verschmitzt hinter seiner Nickelbrille hervor, ein Ratgeber für Frauen liegt neben einem exotischen Kochbuch: Die katholischen Büchereien in Dormettingen, Schömberg und Zimmern u.d.B. präsentieren in einer Verkaufsausstellung "aktuelle Medien". mehr ...
Zum Artikel Viel Spaß beim Drachensteigen

Dormettingen, 30.10.2000

Viel Spaß beim Drachensteigen

Mit einer neuen Attraktion startete der Musikverein Dormettingen sein diesjähriges Weinfest. mehr ...
Zum Artikel Dormettingen übernimmt Vorreiterrolle im Abwasserzweckverband Balingen: Mit Schilf bepflanzte Bodenmulde

Dormettingen, 26.10.2000

Dormettingen übernimmt Vorreiterrolle im Abwasserzweckverband Balingen: Mit Schilf bepflanzte Bodenmulde

Schweres Baugerät ist zur Zeit im Dormettinger Gewann Deihbrunnen zugange. Die Balinger Firma Stotz baut dort ein so genanntes Retentionsbodenfilterbecken, das erste im Gebiet des Abwasserzweckverbands Balingen. mehr ...

Dormettingen, 21.09.2000

Nachträgliche Genehmigung sorgt für Ärger

Dormettingens Gemeinderäte sind sauer. Stein des Anstoßes ist die Aufstellung eines rund zehn Meter hohen Trockeneistanks bei der Firma Industriewartung Süd (IWS) im Gewerbegebiet. mehr ...

Dormettingen, 21.09.2000

Gemeinderat entscheidet: Keine Steuermarke für Dormettinger Hunde

Die rund 50 Hunde in Dormettingen können sich freuen. Sie müssen auch in Zukunft keine Steuermarke am Halsband tragen. Das hat der Gemeinderat am Dienstag Abend beschlossen. mehr ...
Zum Artikel Kampf gegen Zecken-Plage

Dormettingen, 01.09.2000

Kampf gegen Zecken-Plage

Am Mittwoch ist der aus Dormettingen stammende Afrikamissionar Pater Franz Pfaff nach seinem Heimaturlaub wieder abgereist. Ziel ist die Diözese Moroto in Uganda, und er wird dort für die nächsten vier Jahre im "afrikanischen Busch verschwinden". mehr ...
Zum Artikel Er steht wieder gut im Futter

Dormettingen, 29.08.2000

Er steht wieder gut im Futter

Nach einem viermonatigen Urlaub in seiner Heimatgemeinde wird Pater Franz Pfaff demnächst wieder nach Uganda reisen und dort im "afrikanischen Busch für die nächsten vier Jahre verschwinden". mehr ...