Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (363)

Weilen u.d.R., 20.05.2017

Neue Fenster fürs alte Rathaus

Am Dienstag, 23. Mai, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Weilener Gemeinderats statt.

mehr ...
Zum Artikel Ständchen für den Wasenwirt

Weilen u.d.R., 11.05.2017

Ständchen für den Wasenwirt

Zum 60. Geburtstag spielte der Musikverein Weilen seinem Ehrenmitglied Heinz Koch ein Ständchen.

mehr ...

Weilen u.d.R., 28.04.2017

Neue Reinigungsmaschine für Halle

Die Gemeindehalle ist eine wichtige Einrichtung in der kleinen Schlichemtalgemeinde. Denn dort treffen sich vor allem die Weilener Vereinen zu Veranstaltungen. Deshalb ist eine gute Ausstattung der Halle unabdinglich.

mehr ...

Weilen u.d.R., 28.04.2017

Weilens Internet wird schneller

Im Herbst startet die Baumaßnahme, um die Gemeinde auf die schnelle Datenautobahn zu bringen.

mehr ...

Weilen u.d.R., 28.04.2017

Böden werden erneuert

Bürgermeister Gerhard Reiner teilte in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit, dass vor kurzem die Firma Reger Fußbodentechnik in zwei Büros im Rathaus den Boden erneuert hat.

mehr ...
Zum Artikel Infos zur Selbstbestimmung im Alter

Weilen u.d.R., 11.04.2017

Infos zur Selbstbestimmung im Alter

Kürzlich trafen sich die Weilener Senioren zu einem gemütlichen Nachmittag.

mehr ...
Zum Artikel Spitzenwert bei Probenbesuchen

Weilen u.d.R., 07.04.2017

Spitzenwert bei Probenbesuchen

Die Weilener Feuerwehr musste im vergangenen Jahr zu drei Einsätzen ausrücken.

mehr ...

Weilen u.d.R., 25.03.2017

Hochwasserschutzkonzeption Schlichem im Weilener Rat

Aufgrund der vermehrt auftretenden Unwetter wurden in mehreren Anliegergemeinden der Schlichem Überlegungen zur Verbesserung des Hochwasserschutzes angestellt.

mehr ...
Zum Artikel Schwäbisches Kabarett bei der Feuerwehr ist saukomisch

Weilen u.d.R., 21.03.2017

Schwäbisches Kabarett bei der Feuerwehr ist saukomisch

Zum Schwäbischen Kabarett am Samstagabend hat die Freiwillige Feuerwehr in die Gemeindehalle eingeladen.

mehr ...

Weilen u.d.R., 01.03.2017

Auto zerkratzt: Kein Fasnetsscherz

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte vermutlich mit einem Schlüssel die Fahrertüre, die hintere linke Türe sowie den rechten Kotflügel an einem auf der Zufahrtsstraße zur Gemeindehalle geparkten Autos.

mehr ...