Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (686)
Zum Artikel Gemeinsam für die Jugend

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 10.01.2000

Gemeinsam für die Jugend

Eine besondere und nicht alltägliche Idee wird in Heiligenzimmern verwirklicht. Fast alle Vereine schließen sich zusammen, um gemeinsam und vereinsübergreifend etwas Besonders für Kinder und Jugendliche zu gestalten. mehr ...

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 10.01.2000

1999 war das Jahr der Einsätze

Als "das Jahr der Einsätze", so Schriftführer Paul May wird das Jahr 1999 in die Geschichtsbücher der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenzimmern eingehen. Seit Gedenken der heutigen Funktionäre, so Abteilungskommandant Ludwig Schäfer, gab es noch nie soviele Einsätze wie im vergangenen Jahr. mehr ...
Zum Artikel GLAUBEN/In der Familie der "Weißen Schwestern" gut aufgehoben
In Afrika ist unser Zuhause

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 31.12.1999

GLAUBEN/In der Familie der "Weißen Schwestern" gut aufgehoben In Afrika ist unser Zuhause

Sie sind in Heiligenzimmern aufgewachsen, sie sprechen Kisuaheli, bekommen mehrmals im Jahr leichte Malaria-Schübe und fühlen sich in Afrika "zuhause": Die Schwestern Rita und Resi Schrenk. Derzeit machen die Missionsfrauen, die den "Weißen Schwestern" angehören, Heimaturlaub und freuen sich an den ungewohnten Schneeflocken. mehr ...

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 22.12.1999

Heiligenzimmerner spenden 80.000 Mark an Mwanga: Vergelt's Gott aus Tansania

Noch vor Weihnachten hat die Bürger aus Heiligenzimmern ein aufrichtiges Dankeschön und "Vergelt's Gott" aus Tansania erreicht. Rita Schrenk bedankt sich bei ihren Mitbürgern für deren erstaunliche Hilfsbereitschaft und ungewöhnliche Spendenfreudigkeit. mehr ...
Zum Artikel Drei Neue im Ortschaftsrat

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 20.12.1999

Drei Neue im Ortschaftsrat

Der Ortschaftsrat von Heiligenzimmern hat die drei ausscheidenden Ratsmitglieder Bettina Stehle, Arnold Kotz und Reinhold Stöhr verabschiedet. Für dieses Trio sitzen nun Klaus May, Joachim Kost und Cornelius Bisinger im Gremium. mehr ...
Zum Artikel Heute sind die Narren los

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 11.11.1999

Heute sind die Narren los

Die Heiligenzimmerner Narren stehen in den Startlöchern zu einer der längsten Fasnetskampagnen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Heute wird der Narrenkasten aufgehängt. mehr ...
Zum Artikel ZAK-Stammtisch: Ohne die Vereine läuft nichts

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 14.10.1999

ZAK-Stammtisch: Ohne die Vereine läuft nichts

Für Ortsvorsteher Gerhard Bisinger ist es keine Frage: "Ich bin stolz auf meine Vereine", sprach er beim ZAK- Stammtisch seinen Mitbürgern ein dickes Lob aus. Keine Frage, dass vor allem Vereinsvertreter am Dienstag Abend das Gespräch mit unseren Redakteuren suchten und angeregt über Kommunalpolitik und das Zeitungsmachen diskutierten. mehr ...
Zum Artikel Eine Reise über den großen Teich

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 31.08.1999

Eine Reise über den großen Teich

Ein großes Treffen der Familien Schaitel fand vor kurzem im Staate Wisconsin USA in der Stadt Sparta statt. Dabei trafen sich Familienmitglieder aus den drei Nationen USA, Kanada und Deutschland. Aus Deutschland waren insgesamt 17 "Schaitels" aus Heiligenzimmern, Frommern, Rottenburg am Neckar, Freiburg, Salem und Emden in die Staaten gereist. mehr ...
Zum Artikel Die Getreideberge wachsen

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 26.08.1999

Die Getreideberge wachsen

Die Getreideanlieferung in der Klostermühle in Heiligenzimmern läuft auf Hochtouren. Noch wenige Tage und die Ernte wird zum größten Teil beendet sein und die Mühlenbetreiber können wieder verschnaufen. mehr ...
Zum Artikel "Die Leute lachen wieder"

Rosenfeld-Heiligenzimmern, 24.04.1999

"Die Leute lachen wieder"

"Ihr habt Hunderte von Menschen vor dem Hungertod gerettet. Ich bin stolz auf euch alle." Schwester Rita Schrenk zeigt sich in ihrem jüngsten Brief überwältigt von der Hilfsbereitschaft ihrer Mitbürger in Deutschland. mehr ...