Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (407)
Zum Artikel Lob für attraktive Jugendarbeit

Geislingen-Erlaheim, 10.01.2001

Lob für attraktive Jugendarbeit

Es war eine positive Bilanz, die vom Geflügelzuchtverein Erlaheim bei seiner Hauptversammlung am Dreikönigstag gezogen wurde. Der Verein blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück, in dem er mit der Ausrichtung der Kreisgeflügelschau eine anspruchsvolle Aufgabe übernommen und gut gelöst hatte mehr ...
Zum Artikel Drei Bäume wachsen in das neue Jahr

Geislingen-Erlaheim, 09.01.2001

Drei Bäume wachsen in das neue Jahr

Gleich den ersten Arbeitstag im neuen Jahr nutzten Vor- standsmitglieder des Kreisverbandes für Obstbau, Garten und Landschaft Zollern- alb, um in Erlaheim am Eich- berg drei ausgewählte Obstbäume zu pflanzen. mehr ...
Zum Artikel Abschied von "Tante" Ida Hoch

Geislingen-Erlaheim, 04.01.2001

Abschied von "Tante" Ida Hoch

Zum Ende des vergangenen Jahres beendete Ida Hoch ihre Arbeit im Kindergarten Erlaheim. Bürgermeister Gün- ther-Martin Pauli hatte sie aus diesem Grund zum Jah- resabschluss des Gemeinderats geladen um sie offiziell aus ihrer langjährigen Tätigkeit im Dienste der früheren Gemeinde Erlaheim und der Stadt Geislingen zu verabschieden. mehr ...
Zum Artikel Im Anschluss an das Konzert: Nicht bang um die Vereine

Geislingen-Erlaheim, 08.12.2000

Im Anschluss an das Konzert: Nicht bang um die Vereine

Der Beauftragte des Blasmusikkreisverbands Siegfried Schäfer aus Rosswangen ehrte am Samstag verdiente Musiker aus Erlaheim. Die Ehrung wurde im Anschluss an das Konzert (wir berichteten) vorgenommen. mehr ...
Zum Artikel Gastkapelle aus Gruol eröffnete den Reigen: Den Advent mit Musik begrüßt

Geislingen-Erlaheim, 05.12.2000

Gastkapelle aus Gruol eröffnete den Reigen: Den Advent mit Musik begrüßt

Die Erlaheimer haben am Samstagabend den Advent musikalisch eröffnet. Der örtliche Musikverein hatte in die Festhalle zum Konzert geladen, das die Kapelle und die Gastkapelle aus Gruol gemeinsam bestritten. In der weihnachtlich dekorierten Halle erlebten die zahlreichen Besucher Blasmusik auf einem beachtlichem Niveau. mehr ...

Geislingen-Erlaheim, 29.11.2000

Oachberghexen eröffnen Saison: Humorvoller Auftakt der Geislinger Fasnet

Die Erlaheimer Oachberghexen eröffneten die diesjährige Fasnet-Saison mit einem umfangreichen Unterhaltungsabend im Gemeindesaal. Zahlreiche Akteure aus den Reihen der aktiven Hästräger trugen zum Gelingen des fröhlichen humoristischen Abends bei. mehr ...

Geislingen-Erlaheim, 29.11.2000

Hohe Auszeichnung für Richard Mey: Im Dienst der Vereine und Kommunalpolitik

Jahrzehntelang hat sich Richard Mey um die Vereine und die Kommunalpolitik in Erlaheim und Geislingen verdient gemacht. Bei der Festversammlung der Kreisgeflügelzüchter überreicht ihm deshalb Bürgermeister Günther-Martin Pauli und Ortsvorsteher Elmar Neher die Landesehrennadel mehr ...
Zum Artikel Mitglieder und Helfer der Oachberghexen: Treue Helfer ausgezeichnet

Geislingen-Erlaheim, 27.11.2000

Mitglieder und Helfer der Oachberghexen: Treue Helfer ausgezeichnet

Die Vereinsmitglieder der Oachberghexen trafen sich kürzlich zur Mitgliederversammlung und zum Helferfestle. Verdiente treue Helfer beim Neubau des "Hexenkellers" wurden dabei geehrt. mehr ...
Zum Artikel Zahlreiche Züchter nehmen Preise entgegen

Geislingen-Erlaheim, 22.11.2000

Zahlreiche Züchter nehmen Preise entgegen

Bei der Kreisgeflügelschau (wir berichteten bereits) hat der Kreisverband Balingen/ Zollern die Ermittlung seiner Kreismeister und die Auszeichnung der erfolgreichsten Züchter verbunden. Kreisvorsitzender Wolfgang Maier zeichnete 38 Züchter aus und ehrte zehn weitere für besondere Verdienste. mehr ...
Zum Artikel 76. Geflügelschau des Kreisverbands Balingen/Hohenzollern: Traumnoten für herrliche Tiere

Geislingen-Erlaheim, 20.11.2000

76. Geflügelschau des Kreisverbands Balingen/Hohenzollern: Traumnoten für herrliche Tiere

Die 76. Kreis-Geflügelschau des Kreisverbands Balingen/ Hohenzollern kann man getrost als eine der besten in der langen Geschichte dieses Verbands betrachten. Mit 653 Tieren präsentierte sie die ganze Bandbreite an Hühnern, Enten und Tauben. mehr ...