Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (368)
Zum Artikel Debüt mit "Aussichtslos..."

Albstadt-Laufen, 07.03.2002

Debüt mit "Aussichtslos..."

Er ist 24, kommt aus Laufen, baute 1997 sein Abitur am Ebinger Gymnasium, studiert mittlerweile im siebten Semester Wirtschaftsingenieurwesen an der Fachhochschule in Albstadt - und für ihn hat sich ein Traum erfüllt: Stolz hält Ralf Herter seinen Erstlingsroman "Aussichtslos...?" in der Hand, der soeben erschienen ist. mehr ...

Albstadt-Laufen, 06.02.2002

Falls der Berg kommt

Der Winkelgrat zwischen Laufen und Tieringen bewegt sich. Irgendwann einmal wird ein Stück des Berges abkrachen und dabei auch die Kreisstraße 7145 gefährden. mehr ...
Zum Artikel Weg frei in Tieringer Straße

Albstadt-Laufen, 13.12.2001

Weg frei in Tieringer Straße

Der Bahnübergang in Laufen bleibt vorerst noch geschlossen. Doch es gibt einen Silberstreif am Horizont: Die Straßenverkehrsbehörde hat Pläne für eine provisorische Verkehrsänderung ausgearbeitet, damit die Schranken auch ohne notwendige Lichtanlage geöffnet werden können. mehr ...
Zum Artikel Das Potential ausbauen

Albstadt-Laufen, 04.12.2001

Das Potential ausbauen

Ein Dirigentenwechsel vollzog sich beim Musikverein Laufen im Oktober. Wolfgang Bolkart gab nach mehr als 20jähriger musikalischer Leitung aus beruflichen Gründen das Amt an Edin Pasalic aus Mühlheim ab. mehr ...
Zum Artikel Der Berg bewegt sich - Gefahr eines Bergrutsches am Laufender "Winkelgrat"

Albstadt-Laufen, 20.06.2001

Der Berg bewegt sich - Gefahr eines Bergrutsches am Laufender "Winkelgrat"

Muss die Kreisstraße 7145 zwischen Tieringen und Laufen bald gesperrt werden? Nachdem in letzter Zeit starke Felsbewegungen am so genannten Winkelgrat, südwestlich von Laufen, bemerkt worden sind, befürchtet man im Balinger Landratsamt, dass es früher oder später zu einem Bergrutsch kommen könnte. mehr ...

Albstadt-Laufen, 05.07.1999

Absturz war weiche Landung

Eine vermeintlicher Absturz entpuppte sich als weiche Landung. mehr ...

Albstadt-Laufen, 02.07.1998

Drei Millionen Deckungslücke durch riskante Kreditgeschäfte

Die Ebinger "Volksbank-Familie" hat Zuwachs bekommen: Die Mitglieder der Laufener Bank votierten am Dienstagabend einstimmig für die Fusion mit dem starken Partner aus Ebingen (wir berichteten). Peter Grun, Direktor der Volksbank Ebingen, gab an diesem Abend bereitwillig Auskunft auf alle Fragen aus den Reihen der Mitglieder und hatte somit sicherlich einen erheblichen Anteil daran, daß die gesamte unerfreuliche Angelegenheit sehr sachlich über die Bühne ging. Der Zusammenschluß ist die einzige Chance, den Fortbestand der Laufener Bank zu sichern - dies betonten Vorstand, Aufsichtsrat und die Prüfkommission unisono. mehr ...