Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (365)
Zum Artikel Täbinger melden ihre Wünsche an

Rosenfeld-Täbingen, 07.10.2000

Täbinger melden ihre Wünsche an

In ihrer jüngsten Sitzung haben Täbingens Ortschaftsräte auch ihre "Wunschliste" für den Haushaltsplan 2001 der Stadt Rosenfeld erstellt. mehr ...

Rosenfeld-Täbingen, 07.10.2000

Makadambelag kommt bald

In ihrer jüngsten Sitzung haben Täbingens Ortschaftsräte auch einige wichtige Termine festgelegt. mehr ...
Zum Artikel Das Unbekannte lockt

Rosenfeld-Täbingen, 07.06.2000

Das Unbekannte lockt

Er freut sich auf das Unbekannte, das ihn erwartet. Die Täbinger hätten ihn jedoch lieber "behalten": Pfarrer Christoph Hoffmann-Richter verlässt die Gemeinde, um sich neuen Aufgaben zu stellen. Doch ganz leicht fällt ihm der Abschied nicht. mehr ...

Rosenfeld-Täbingen, 22.05.2000

Verdiente Mesnerin verabschiedet

Fast 16 Jahre lang war Else Sautter der gute Geist der Täbinger Kirche. Jetzt geht die langjährige Mesnerin in den verdienten Ruhestand. mehr ...
Zum Artikel Virtuose Klänge zum Lobe Gottes

Rosenfeld-Täbingen, 17.05.2000

Virtuose Klänge zum Lobe Gottes

"Heilix-Plechle" - schon sein Name verrät bereits etwas über dieses außergewöhnliche Ensemble und seine Musik. Zum Lobe Gottes spielen die neun Bläser, die verschiedenen Posaunenchören angehören und sich vor eineinhalb Jahren zusammen fanden. Am vergangenen Samstag Abend wurde HeilixPlechle in der Täbinger Kirche mit Beifall überschüttet. mehr ...

Rosenfeld-Täbingen, 26.04.2000

Täbinger Pfarrer geht

Pfarrer Christoph Hoffmann- Richter, der die Protestanten in den Gemeinden Täbingen, Dautmergen und Zimmern u.d.B. betreut, verlässt den Kleinen Heuberg. mehr ...
Zum Artikel Halbe Million für Täbingen

Rosenfeld-Täbingen, 12.02.2000

Halbe Million für Täbingen

Im Haushalt 2000 ist für Täbingen rund eine halbe Million Mark eingestellt. Rosenfelds Kämmerer Thomas Neher zählte in der jüngsten Ortschafttsratssitzung zusammen und teilte diese Summe dem Gremium mit. mehr ...
Zum Artikel "Ein Stück Täbingen geht"

Rosenfeld-Täbingen, 11.02.2000

"Ein Stück Täbingen geht"

Damit hatte Willi Seemann nicht gerechnet: "Seine" Täbinger bereiteten dem langjährigen Ortsvorsteher am Mittwoch einen überwältigenden Abschied. In allen Reden schwang Bewunderung und Respekt für die Leis- tungen des heimatliebenden und bescheidenen Mannes mit. mehr ...
Zum Artikel Sautter jetzt im Rathaus

Rosenfeld-Täbingen, 09.02.2000

Sautter jetzt im Rathaus

Es war ein fast nahtloser Übergang: Nachdem Täbingens Ortsvorsteher Willi Seemann zum 31. Januar seinen Schreibtisch geräumt hat, stand sein Nachfolger Erhardt Sautter am Montag Abend erstmals den Bürgern für Fragen zur Verfügung. mehr ...