Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (383)
Zum Artikel Ein guter Rutsch. . .

Stuttgart, 02.01.2008

Ein guter Rutsch. . .

Die Low-Budget-Truppe aus Balingen hat die Löwen mit 35:33 besiegt und beim Tabellenfünften aus Baden eine Trainerdiskussion ausgelöst. Schwarzer & Co. präsentierten sich schwach und lustlos. Artikel lesen

Stuttgart, 31.12.2007

Besonderes Spiel mit großen Emotionen

Über 6000 Zuschauer und zwei Klubs werden den 29. Dezember 2007 nie mehr vergessen. Den Tag, an dem der kleine Fuchs den mächtigen Löwen zum Heulen brachte. mehr ...

Stuttgart, 31.12.2007

Premiere auf hohem Niveau

Ohne Zweifel: Der Balinger Bundesligist wurde in Stuttgart angenommen. 6250 Zuschauer sahen die Premiere des HBW in der schmucken Porsche-Arena – und einen nicht einkalkulierten Sieger. mehr ...

Stuttgart, 31.12.2007

Schwabenstreich: HBW siegt 35:33

In der ausverkauften Stuttgarter Porsche-Arena schaffte der HBW das „Handball-Wunder“, wie es Rolf Brack mit viel Pathos formulierte. Gegen die Löwen siegten die Balinger mit 35:33 (16:15). mehr ...
Zum Artikel Die coolen Jungs von US 5

Stuttgart, 29.11.2007

Die coolen Jungs von US 5

Was lange währt, wird endlich gut. So auch bei der Boygroup von US 5. Nachdem das ursprünglich für Mitte Oktober geplante Gastspiel für Stuttgart verschoben werden musste, zeigten sich die fünf Jungs jetzt ihren Fans. mehr ...

Stuttgart, 24.11.2007

Erst Regionalliga, dann Bundesliga?

Seit 2002 spielt das Torwart-Talent Frank Lehmann beim VfB Stuttgart. Nun steht dem Schömberger ein großer Sprung bevor: nämlich jener von der Jugend in den Aktivenbereich. mehr ...
Zum Artikel Die magischen Drei von Take That

Stuttgart, 08.11.2007

Die magischen Drei von Take That

Eigentlich haben ja die schwäbischen Take-That-Fans allen Grund, enttäuscht zu sein. Nicht nur, dass Howard Donald wie auch bei den anderen Konzerten der Band seit dem Mailänder Auftritt am 24. Oktober pausieren musste ­ seine Lunge war laut Presseberichten kollabiert und die Ärzte hatten ihm ein Auftrittsverbot erteilt. So kam er beim Konzert in der Stuttgarter Schleyerhalle nur kurz auf die Bühne, um die Fans zu begrüßen und sein Fehlen zu bedauern. mehr ...
Zum Artikel Maximo Park rockt ab

Stuttgart, 31.10.2007

Maximo Park rockt ab

Eine Sache ist Paul Smith definitiv nicht in die Wiege gelegt worden: Still zu stehen. Zumindest nicht wenn er mit seiner Band Maximo Park ein Konzert gibt. Es scheint so, als wolle er nicht nur jedem Zentimeter der Bühne einen Besuch abstatten, nein, er springt auch auf Boxen und selbst der Luftraum ist vor ihm nicht sicher. Geballte Energie. Und dass er dabei auch noch eine verdammt gute Figur abgibt, dass er dabei Haltung und Stil bewahrt, das muss ihm erst einmal jemand nachmachen. Mit Melone, schwarzem Anzug, knallrotem Hemd, Krawatte und ebenso knallig roten Schuhen stürmt Smith die Bühne. Ein Dandy, der sich nach vier Liedern seines Sakkos entledigen muss. Artikel lesen
Zum Artikel Ein Abend mit Michael Bublé

Stuttgart, 25.10.2007

Ein Abend mit Michael Bublé

Der Bühnenaufbau signalisiert: Hier sollte eigentlich alles ganz gediegen vonstatten gehen. Eine 13-köpfige Bigband hat sich da in der Porsche-Arena drapiert, auf einer schräg ansteigenden Bühne, die ganz in Schwarz gehalten ist. Und dann kommt der Star des Abends, Michael Bublé, schwarzer Anzug, schwarze Krawatte, schwarze Lackschuhe, die Haare adrett gescheitelt, es könnte sowas wie ein Staatsempfang sein. Aber wer das dachte, der hatte die Rechnung ohne das Publikum gemacht. mehr ...