Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (309)
Zum Artikel Klassischer Oberkrainer-Sound für Argentinien

Hausen a.T., 17.10.2006

Klassischer Oberkrainer-Sound für Argentinien

Eine fesche Polka, ein schmissiges Märschen - was da aus dem Keller des Hauses von Franz Neher aus Hausen a.T. tönt, bringt die Beine zum Wippen. Das "Quintett Wenzelstein" bastelt an seinem Programm für die große Auslandstournee nach Argentinien. mehr ...

Hausen a.T., 17.08.2006

Hausens Gemeindehalle wird erneut teurer

Die Sanierung der Hausener Gemeindehalle wird erneut teurer. Die Kosten sind um weitere 50 000 Euro auf jetzt 850 000 Euro angestiegen. mehr ...
Zum Artikel Sanierung in entscheidender Phase

Hausen a.T., 24.05.2006

Sanierung in entscheidender Phase

Die Bauarbeiten an der Hausener Festhalle, die zurzeit umfassend saniert und vergrößert wird, gehen in die entscheidende Phase. Noch vor den Handwerkerferien sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. mehr ...
Zum Artikel Hausens Gemeindehalle wird teurer

Hausen a.T., 01.02.2006

Hausens Gemeindehalle wird teurer

Die Sanierung und Erweiterung der Hausener Gemeindehalle wird um einiges teurer. Rund 100 000 Euro mehr muss die kleine Schlichemtal-Gemeinde aufbringen. mehr ...
Zum Artikel Hausens Halle wird um über vier Meter länger

Hausen a.T., 15.11.2005

Hausens Halle wird um über vier Meter länger

Die Gemeinde Hausen a.T. vergrößert und saniert ihre Festhalle. Es ist eines der größten Projekte, die die kleine Schlichemtal-Gemeinde in den vergangenen Jahren gestemmt hat. Und auch finanziell kommt auf Hausen einiges zu. mehr ...
Zum Artikel Glückliche Kinder und zufriedene Eltern

Hausen a.T., 06.08.2005

Glückliche Kinder und zufriedene Eltern

Der Kindergarten von Hausen a.T. ist die wohl kleinsten Einrichtung dieser Art im Zollernalbkreis. Gerade einmal neun Kinder werden zur Zeit von zwei Erzieherinnen betreut. Den Kindern gefällt die fast schon familiäre Atmosphäre - und den Hausener Eltern auch. mehr ...
Zum Artikel Interesse wecken am Naturschutz

Hausen a.T., 18.07.2005

Interesse wecken am Naturschutz

Vermittlung von Wissen um die Natur soll in Zukunft im Regierungsbezirk Tübingen an exponierter Stelle stehen. Die Tübinger Behörde und die Landkreisverwaltung ziehen bei diesem Thema an einem Strang. mehr ...
Zum Artikel Kunst am Straßenrand

Hausen a.T., 17.06.2005

Kunst am Straßenrand

Der Lochen ist zwar nicht der höchste, dafür einer der interessantesten Berge der Schwäbischen Alb. Seit kurzem weist ein kunstvoll gefertigtes Hinweisschild auf die Höhe des Albberges hin. mehr ...