Suche

 Erweitert
Schlagworte
Ausgabe

Ergebnis der Suche (136911)
Zum Artikel Unaufmerksamkeit als Unfallrisiko: Fünf Fakten zur Ablenkung

Magdeburg, 20.09.2018

Unaufmerksamkeit als Unfallrisiko: Fünf Fakten zur Ablenkung

(dpa) - Wer sich heute mit einem Handy in der Hand oder Kopfhörern im Ohr im Straßenverkehr bewegt, riskiert, von der Polizei angehalten zu werden. Rund 11.000 Polizisten sind bei knapp 3200 Kontrollen und Aktionen im Bundesgebiet im Einsatz

mehr ...
Zum Artikel Mitten im Streit um Maaßen: Nahles muss Wahlkampf machen

München, 20.09.2018

Mitten im Streit um Maaßen: Nahles muss Wahlkampf machen

(dpa) - Mitten im Streit über die Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär wird SPD-Chefin Andrea Nahles heute im bayerischen Landtagswahlkampf erwartet.

mehr ...
Zum Artikel Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Salzburg, 19.09.2018

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

(dpa) - Im Dauerstreit über die Verteilung von Flüchtlingen in Europa hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker einen Kurswechsel angedeutet. Beim EU-Gipfel in Salzburg rückte er von der Haltung ab, dass alle Mitgliedsstaaten zumindest einige Menschen aufnehmen müssten.

mehr ...
Zum Artikel Journalist stürzt im Hambacher Forst von Brücke und stirbt

Düsseldorf/Kerpen, 19.09.2018

Journalist stürzt im Hambacher Forst von Brücke und stirbt

(dpa) - Nach dem Tod eines Journalisten stoppt die Landesregierung Nordrhein-Westfalens die umstrittene Räumungsaktion der Polizei im Braunkohlerevier Hambacher Forst vorerst. «Wir können jetzt nicht einfach so weitermachen, ich kann das zumindest nicht. Wir können nicht einfach zur Tagesordnung übergehen», sagte Innenminister Herbert Reul (CDU) am Mittwochabend in Düsseldorf. Vor dem Hintergrund des schlimmen Ereignisses habe die Landesregierung beschlossen, bis auf weiteres die Räumung des Geländes auszusetzen. Die Aachener Polizei wird nach eigenen Angaben am Donnerstag mit Beamten in dem Wald sein, um dort Gefahrenstellen abzusichern.

mehr ...
Zum Artikel Umfrage: AfD und SPD gleichauf in Brandenburg

Potsdam, 19.09.2018

Umfrage: AfD und SPD gleichauf in Brandenburg

(dpa) - In Brandenburg liegen die AfD und die regierende SPD nach einer neuen Umfrage erstmals gleichauf. Beide Parteien kommen derzeit auf 23 Prozent, wie eine Befragung von Infratest dimap im Auftrag des rbb-Fernsehmagazins «Brandenburg Aktuell» und von Antenne Brandenburg ergab.

mehr ...
Zum Artikel Gersts Raumschiff voll tauglich für den Rückflug

Moskau, 19.09.2018

Gersts Raumschiff voll tauglich für den Rückflug

(dpa) - Das russische Raumschiff ist nach Einschätzung der Raumfahrtbehörde Roskomos trotz Beschädigung voll tauglich für den Rückflug des deutschen Astronauten Alexander Gerst von der ISS zur Erde.

mehr ...
Zum Artikel Kim Jong Un kündigt konkrete Abrüstungsschritte an

Pjöngjang, 19.09.2018

Kim Jong Un kündigt konkrete Abrüstungsschritte an

(dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat konkrete Abrüstungsschritte angekündigt. Auf einem Gipfel mit Südkoreas Präsidenten Moon Jae In in Pjöngjang bot Kim am Mittwoch überraschend die Demontage seines wichtigsten Atomkomplexes an.

mehr ...
Zum Artikel Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Havelock/Washington, 19.09.2018

Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

(dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die von Sturm «Florence» verwüsteten Gebiete an der Südostküste besucht und Unterstützung bei der Beseitigung der Schäden versprochen.

mehr ...
Zum Artikel BGH lässt doppelte Kündigung bei Mietschulden zu

Karlsruhe, 19.09.2018

BGH lässt doppelte Kündigung bei Mietschulden zu

(dpa) - Säumige Mieter müssen bei Zahlungsverzug zusätzlich zur fristlosen auch mit einer ordentlichen Kündigung rechnen. Diese weit verbreitete Praxis ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe zulässig.

mehr ...
Zum Artikel Zensus-Klagen: Schlappe für geschrumpfte Städte

Karlsruhe, 19.09.2018

Zensus-Klagen: Schlappe für geschrumpfte Städte

(dpa) - Die Stadtstaaten Berlin und Hamburg müssen ihre Hoffnungen auf höhere Zuwendungen aus dem Finanzausgleich begraben. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte die aktuellen Einwohnerzahlen der Städte und Gemeinden, die dafür eine wichtige Größe sind.

mehr ...